Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Besserung in Sicht

Wetterupdtae 12.03.24: Das Wetter in Baden-Württemberg – Ein Wechselbad der Gefühle

Foto von Ed Leszczynskl auf Unsplash

Folge uns auf:

Mit dem neuesten Wetterupdate vom 11. März 2024 zeigt sich, dass feuchtlabile Luft ihren Weg nach Baden-Württemberg gefunden hat und das Wettergeschehen ordentlich aufmischt. Die Luftdruckunterschiede halten sich zwar in Grenzen, aber genug, um das Wetter spannend zu machen.

Anzeige

Mit dem neuesten Wetterupdate vom 11. März 2024 zeigt sich, dass feuchtlabile Luft ihren Weg nach Baden-Württemberg gefunden hat und das Wettergeschehen ordentlich aufmischt. Die Luftdruckunterschiede halten sich zwar in Grenzen, aber genug, um das Wetter spannend zu machen.

Heute: Zwischen Sonnenschein und Gewittern

Der Tag beginnt vielerorts mit einem freundlichen Gesicht, doch schon bald bilden sich Quellwolken, die vor allem im Süden und Westen für örtliche Schauer und vereinzelt auch für Gewitter sorgen. Von 9 Grad in den höheren Lagen bis zu 15 Grad im Kraichgau – die Temperaturen machen Lust auf mehr, wäre da nicht der mäßige bis frische Wind, der besonders im Schwarzwald seine Muskeln spielen lässt.

Nächtliche Überraschungen Wenn der Tag dem Ende zuneigt, bleibt es spannend: wechselnde bis starke Bewölkung, vereinzelt Schauer und in den höchsten Lagen sogar Schneeschauer, die für Glätte sorgen können. Die Temperaturen sinken auf 7 bis 0 Grad, während der Wind über den Gipfeln des Schwarzwalds in stürmische Höhen aufbricht.

Dienstag: Ein nasser Start in den Tag

Regen, Regen und nochmals Regen Am Dienstag dominieren dichte Wolken den Himmel über Baden-Württemberg, aus denen sich oft Regen oder Schauer ergießen. Die Temperaturen erreichen mühsam 5 bis 12 Grad, während der Wind aus Südwest frische bis stürmische Böen, besonders auf den Schwarzwaldgipfeln, mit sich bringt.

Lies mehr

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Die Aussichten: Besserung in Sicht

Mittwoch – Ein Lichtblick Der Mittwoch zeigt sich zwar größtenteils wolkig mit vereinzeltem Regen, doch am Nachmittag könnte die Sonne für einige heitere Momente sorgen. Die Temperaturen klettern auf bis zu 15 Grad am Oberrhein, während der Wind sich merklich beruhigt.

Donnerstag – Hallo Sonnenschein! Der Donnerstag kündigt sich nach Auflösung des morgendlichen Nebels von seiner besten Seite an: viel Sonnenschein und trockene Bedingungen. Mit Tagesmaxima von 13 bis 18 Grad liegt ein perfekter Frühlingstag in der Luft. Ideal, um die Natur in vollen Zügen zu genießen, bevor in der Nacht zum Freitag wieder hohe Wolkenfelder und lokale Nebelschwaden die Szenerie bestimmen.

Fazit: Baden-Württemberg erlebt in den kommenden Tagen ein echtes Wechselbad der Gefühle. Von sonnigen Momenten bis zu stürmischen Gewittern und nächtlicher Glätte – das Wetter hält für jeden etwas bereit. Doch mit der Aussicht auf einen sonnigen Donnerstag gibt es genug Grund zur Freude und, die Regenjacke zumindest temporär im Schrank zu lassen.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de