Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Sonniger Samstag, trüber Sonntag

Wetterupdate 25.01.24: weiter wechselhaftes Wetter in Baden-Württemberg

Foto: Chalabala / Envato

Folge uns auf:

Die Wetterlage in Baden-Württemberg präsentiert sich heute zunächst durch ein Frontensystem, das die südlichen Regionen des Landes durchzieht. Diese Front trennt die milden Temperaturen von der etwas kälteren Meeresluft. Im Verlauf des Tages bewegt sich die Warmfront nordostwärts. Hier ist, was ihr erwartet:

Anzeige

Stürmische Böen und wechselhaftes Wetter am Donnerstag

Heute Vormittag werden in den Hochlagen des Schwarzwaldes und auf der Albhochfläche noch kräftige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 und 70 km/h aus westlicher Richtung erwartet. Doch das ist noch nicht alles.

Vorhersage für heute: Mild und regnerisch

Am heutigen Donnerstag erwartet uns zuerst in den südlichen Landesteilen Regen, der sich im Laufe des Nachmittags und Abends auch in den Norden ausbreiten wird. Doch keine Sorge, es bleibt mild. In Mittelbaden bis ins Allgäu und südwestlich davon wird es vormittags leicht regnen, später breitet sich der Regen auf die übrigen Landesteile aus. Nur in Richtung Main-Tauber bleibt es voraussichtlich bis zum Abend trocken. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen 7 Grad auf der Zollernalb und 13 Grad im Breisgau. In den Bergregionen können stürmische Böen auftreten, aber der Südwestwind wird im Tagesverlauf schwächer bis mäßig.

Nacht zum Freitag: Weiterhin bewölkt und zeitweise Regen

In der Nacht zum Freitag bleibt der Himmel stark bewölkt, und zeitweise wird es weiterhin leicht regnen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 Grad in Südbaden und 4 Grad im höheren Bergland.

Vorhersage für Freitag: Bewölkt mit Regen

Am Freitag erwartet uns ein überwiegend bewölkter Tag. Anfangs fällt nur vereinzelt Regen, doch ab Mittag breitet sich dieser von Nordwesten her weiter aus. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen 6 Grad im Bergland und 13 Grad am südlichen Oberrhein. Der Wind weht mäßig bis frisch aus Südwest, im höheren Schwarzwald können sogar stürmische Böen auftreten.

Nacht zum Samstag: Abziehende Niederschläge und mögliche Glätte

In der Nacht zum Samstag ziehen die Niederschläge in Richtung Südosten ab. Anschließend lockern die Wolken auf, und örtlich kann sich Nebel bilden. Die Frühwerte liegen zwischen +4 und -1 Grad, und es kann vereinzelt Glätte durch gefrierende Nässe auftreten.

Ausblick auf das Wochenende: Sonniger Samstag, trüber Sonntag

Der Samstag bringt nach der Auflösung örtlicher Nebelfelder viel Sonnenschein. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 4 Grad im Bergland und 8 Grad am Oberrhein. Der Wind bleibt schwach, vorzugsweise aus südlicher Richtung.

In der Nacht zum Sonntag bleibt der Himmel gering bewölkt, besonders am Rhein und in Oberschwaben kann sich jedoch Nebel bilden. Die Tiefstwerte bewegen sich zwischen +1 und -4 Grad.

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Aussicht für den Sonntag: Sonne, aber auch trübe Abschnitte

Am Sonntag erwartet uns viel Sonnenschein, doch an Oberrhein, Bodensee und Donau können sich zähe Nebelfelder halten, die zum Teil den ganzen Tag trüb bleiben. Die Höchsttemperaturen liegen dann nur zwischen 2 und 5 Grad, während es sonst 5 bis 11 Grad werden können. Der Wind bleibt schwach.

In der Nacht zum Montag ziehen dichtere Wolkenfelder von Westen her auf, allerdings bleibt es trocken. In den Niederungen bildet sich erneut Nebel. Die Minima liegen zwischen +2 und -4 Grad, im Bergland kann es etwas milder sein.

Wir wünschen euch ein angenehmes Wochenende und hoffen, dass das Wetter euren Plänen entspricht! Bleibt sicher und genießt die unterschiedlichen Facetten, die der Himmel über Baden-Württemberg zu bieten hat.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de