Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Modernisierungsarbeiten

Schwarzwaldbahn: Modernisierungsarbeiten zwischen Offenburg und Gengenbach

Foto: Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Folge uns auf:

Gute Nachrichten für Pendler und Reisende im Schwarzwald: Die Deutsche Bahn (DB) investiert in die Modernisierung der Schwarzwaldbahn. Zwischen dem 26. Februar und 19. April 2024 finden auf dem Abschnitt Offenburg Abschnitt Offenburg – Gengenbach umfangreiche Gleisbauarbeiten statt, die für eine nachhaltige Verbesserung der Strecke sorgen werden.

Anzeige

Erneuert werden rund 13 Kilometer Schienen, 15.000 Schwellen und 39.000 Tonnen Schotter. Drei Brücken erhalten ebenfalls eine Sanierung. Um die Beeinträchtigung des Zugverkehrs so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten größtenteils unter rollendem Rad statt. In den frühen Morgen- und späten Abendstunden kann es jedoch zu einzelnen Ausfällen kommen, die durch Busse ersetzt werden.

In den Osterferien vom 25. März bis 5. April 2024 muss die Strecke zwischen Offenburg und Haslach für die Brückenerneuerung voll gesperrt werden. In dieser Zeit fahren Busse im Schienenersatzverkehr. Umleitungen für den Straßenverkehr werden ausgeschildert. Informationen zu Reiseverbindungen gibt es auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und unter www.bahn.de/Reiseauskunft.

Mit der Modernisierung der Schwarzwaldbahn investiert die DB in eine zukunftsorientierte und leistungsstarke Schieneninfrastruktur in Baden-Württemberg.

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Hintergrund:

  • Die Kosten der Modernisierungsarbeiten belaufen sich auf rund 30 Millionen Euro.
  • Die Strecke Offenburg—Gengenbach ist Teil der Schwarzwaldbahn, die von Offenburg nach Konstanz führt.
  • Die Schwarzwaldbahn ist eine wichtige Verkehrsachse für den Tourismus und den Güterverkehr in Baden-Württemberg.

Die Investition von rund 30 Millionen Euro wird sich langfristig positiv auf die Qualität des Schienenverkehrs in der Region auswirken. Pendler und Reisende profitieren von einer höheren Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und einem komfortableren Reiseerlebnis.

Die Schwarzwaldbahn ist eine wichtige Verkehrsachse für den Tourismus und den Güterverkehr in Baden-Württemberg. Die Modernisierung der Strecke trägt dazu bei, die Attraktivität des Schienenverkehrs zu erhöhen und die Region für Pendler und Touristen noch attraktiver zu machen.

Während der Modernisierungsarbeiten bittet die DB Anwohner und Fahrgäste um Verständnis.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de