Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Aus dem Umland bequem und günstig nach Ravensburg

Ravensburger Rutenfest: Feiern bis in die Nacht dank erweiterter Bus- und Bahnverbindungen!

Bild: Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund

Folge uns auf:

Es ist Rutenfest-Zeit in Ravensburg! Vom 21. bis zum 25. Juli verwandelt sich die Stadt in ein pulsierendes Festgelände. Und das Beste daran? Bus und Bahn fahren bis spät in die Nacht, um sicherzustellen, dass jeder das Fest in vollen Zügen genießen kann.

Anzeige

Nachtaktive Züge und Busse

Die Bodensee-Oberschwaben-Bahn (BOB) hat in den Nächten von Sonntag bis Mittwoch zusätzliche Züge auf der Strecke Aulendorf – Ravensburg – Friedrichshafen eingesetzt. Diese fahren ungefähr im Stundentakt und halten an allen Stationen. Die letzten Abfahrten von Ravensburg sind jeweils um 0.27 Uhr in Richtung Friedrichshafen und um 0.35 Uhr in Richtung Aulendorf. Für die Nachteulen, die noch später in Richtung Friedrichshafen reisen möchten, steht der RE 5 um 1.03 Uhr ab Ravensburg zur Verfügung.

Aber nicht nur die Bahn, auch der Stadtbusverkehr hat sein Angebot erweitert. Zusatzfahrten auf den Linien 1, 3, 4, 20 und 21 sorgen dafür, dass Festgäste aus den umliegenden Gebieten wie Baindt, Baienfurt, Weingarten, Schmalegg, Weißenau, Eschach, Oberzell, Wolpertswende, Mochenwangen, Grünkraut und Bodnegg tagsüber oder abends zum Fest und auch spät in der Nacht wieder nach Hause kommen.

Mehr als nur eine Fahrt

Für Festgäste aus dem Umland bieten sich für die Hin- und Rückfahrt neben dem Deutschlandticket und dem JugendticketBW auch die verschiedenen bodo-Tageskarten an. Sie kosten zwischen 6 und 19 Euro und sind als Einzeltageskarten oder Gruppentageskarten für bis zu fünf Personen erhältlich. Am Samstag gibt es innerhalb der Stadtzone zudem das 1-Euro-Samstagsticket. Fahrgäste bezahlen damit je Fahrt nur einen Euro. Drei Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen fahren kostenlos mit.

Lies mehr

Über 100.000 Fluggäste erwartet.

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden: Pfingsten läutet Hochsaison ein

Populär bis vielschichtig im Fernsehen und Radio

SWR würdigt Walter Schultheiß zum 100. mit Porträt und Filmabend

„Die ganze Stadt ein Stadion“

Der Countdown läuft: Stuttgart im Fußballfieber – die UEFA EURO 2024 kommt!

Rücksicht auf das Fest

Während des Rutenfests ist die Innenstadt für den gesamten Busverkehr gesperrt. Die Haltestellen Marienplatz und Heilig-Geist-Spital entfallen. Alle Fahrten im Stadt- und Überlandverkehr bedienen den Busbahnhof. Wegen des Festumzugs sind am Montag, 24. Juli, zusätzlich die Schussenstraße, Wilhelmstraße, Leonhardstraße und Wangener Straße von 7.30 bis etwa 12.30 Uhr gesperrt.

Das Rutenfest in Ravensburg ist mehr als nur ein Fest. Es ist eine Erfahrung, die man nicht verpassen sollte. Und dank der erweiterten Fahrpläne von Bus und Bahn kann jeder diese Erfahrung machen, unabhängig davon, wo er wohnt. Also, worauf wartest du noch? Steig ein und erlebe das Rutenfest!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de