Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Verkehr rollt

Müllheim: Neue B 378 Brücke eröffnet – Verkehr fließt nun über moderne Überführung

Foto: Deutsche Bahn AG

Folge uns auf:

Die Deutsche Bahn (DB) hat nach einem Jahr Bauzeit die neue Straßenbrücke im Norden der Stadt fertiggestellt. Ein entscheidender Schritt für die Mobilität in der Region: Seit heute Vormittag fließt der Verkehr der Bundesstraße 378 über dieses imposante Bauwerk.

Anzeige

Zukunftsprojekt Rheintalbahn

Die Erweiterung der Rheintalbahn ist ein zentrales Projekt für die Zukunft der Mobilität. Mit zwei zusätzlichen Gleisen erhöht die DB die Kapazität der Strecke erheblich. Um den Ausbau zu ermöglichen, wurde die Brücke, die die B 378 über die Rheintalbahn führt, komplett neu errichtet – ein beeindruckendes Beispiel moderner Ingenieurskunst.

Provisorische Anbindung und weitere Pläne

Aktuell ist die B 378 nur provisorisch an die neue Brücke angeschlossen. Die endgültige Neuanbindung ist für den Sommer 2024 geplant, wenn die derzeit gesperrte Kreisstraße 4946 wieder befahrbar ist. Auch der Abriss der alten Brücke steht im nächsten Jahr an. Dieser Schritt markiert das Ende einer Ära und den Beginn eines neuen Kapitels in der Geschichte Müllheims.

Lies mehr

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Ein Blick in die Zukunft

Mit dem Neubau der Brücke und dem Ausbau der Rheintalbahn setzt Müllheim ein starkes Zeichen für die Zukunft. Diese Entwicklungen sind nicht nur ein Gewinn für die lokale Infrastruktur, sondern auch ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Mobilität in der gesamten Region. Die Bürgerinnen und Bürger von Müllheim können sich auf eine verbesserte Verkehrsanbindung und eine zukunftsorientierte Stadtentwicklung freuen.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de