Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Fan-Angebote

Klimafreundlich und Komfortabel: Mit der Bahn zur UEFA EURO 2024™

Philipp Lahm, Turnierdirektor der UEFA EURO 2024™; Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzer DB AG und Dr. Volker Wissing; Bundesminister für Digitales und Verkehr verkündigen die Partnerschaft zwischen der Deutschen Bahn und der UEFA EURO 2024™
Foto: Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Die UEFA EURO 2024™ in Deutschland rückt näher, und die Deutsche Bahn (DB) stellt sich als starker Partner für ein umweltfreundliches Großevent auf. Mit einem beeindruckenden Angebot an zusätzlichen Sitzplätzen und attraktiven Ticketoptionen wird die Anreise zum Fußballfest nicht nur bequem, sondern auch nachhaltig.

10.000 Zusätzliche Sitzplätze Pro Tag

Rund um die Spieltage der UEFA EURO 2024™ wird die DB beeindruckende 10.000 zusätzliche Sitzplätze pro Tag in ihren ICE und Intercity-Zügen bereitstellen. Dies ist Teil der Strategie „Starke Schiene“, mit der die DB auf eine moderne ICE-Flotte zurückgreifen kann, die in den kommenden Monaten auf über 400 Fahrzeuge anwachsen wird. Die zusätzlichen Kapazitäten sind insbesondere für Verbindungen am späten Abend und über Nacht vorgesehen, um den Fans flexible Reisemöglichkeiten nach den Spielen zu bieten.

DB Ticket EURO 2024 für 29,90 Euro

Für Fans, die innerhalb Deutschlands reisen, bietet die DB das DB Ticket EURO 2024 für nur 29,90 Euro pro Fahrt an. Dieses ermäßigte Ticket ist für die Hin- und Rückreise gültig und ab dem 17. Januar auf bahn.de/db-fussball-ticket buchbar. Eine großartige Möglichkeit, um die Spiele der UEFA EURO 2024™ zu erleben, ohne dabei tief in die Tasche greifen zu müssen.

Interrail Pass EURO 2024 mit 25 Prozent Rabatt

Eine Premiere für internationale Fans: Die DB bietet erstmals einen um 25 Prozent ermäßigten Interrail-Pass zur UEFA EURO 2024™ an. Dieser Pass ermöglicht die Hin- und Rückreise aus 32 Ländern nach Deutschland und bietet die Freiheit, an verschiedenen Reisetagen beliebig viele Fahrten innerhalb Deutschlands zu unternehmen. Der Interrail Pass EURO 2024 ist ebenfalls ab dem 17. Januar erhältlich, mit weiteren Informationen im UEFA Event Guide ab dem 2. Dezember auf uefa.com/euro2024/event-guide.

Mehr Spätverbindungen für die Heimreise

Die DB plant, die Reisemöglichkeiten nach 23 Uhr von den 10 Spielorten zu den 20 am stärksten frequentierten Fernverkehrshalten nahezu zu verdoppeln. Dies bedeutet, dass Fans auch nach späten Spielen bequem und sicher nach Hause kommen. Zusätzlich werden täglich 14 EM-Sonderzüge fahren, um den erhöhten Bedarf zu decken.

Ein Beitrag zum Klimaschutz

Dr. Michael Peterson, DB-Vorstand Personenfernverkehr, betont die Bedeutung der Bahn für klimafreundliche Großevents. Die An- und Abreise der Menschen ist für bis zu 80 Prozent der Emissionen bei solchen Veranstaltungen verantwortlich. Die DB setzt sich daher für eine nachhaltige EM ein, bei der alles, was rollen kann, auch rollen wird.

Fazit: Eine Reise Wert

Die UEFA EURO 2024™ verspricht nicht nur sportliche Höhepunkte, sondern auch eine umweltfreundliche und komfortable Anreise dank der Deutschen Bahn. Mit attraktiven Angeboten und einer erhöhten Kapazität stellt die DB sicher, dass Fans und Mannschaften gleichermaßen bequem, sicher und umweltbewusst zu den Spielen gelangen. Weitere Informationen zu den Angeboten und zum Engagement der DB für die UEFA Fußball-Europameisterschaft 2024 finden sich auf bahn.de/em2024. Ein Ereignis, das man nicht verpassen sollte – sowohl auf dem Spielfeld als auch auf der Reise dorthin.

Du willst nichts mehr verpassen?

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de