Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Ab in den Urlaub

Ägyptens Sonne lockt: Neue Direktflüge ab Baden-Airpark

Begrüßung der Freebird Europe – Maschine mit der Wasserfontäne der Flughafenfeuerwehr
Foto: Baden-Airpark GmbH (BAG)

Folge uns auf:

Ein spektakuläres Wasserspiel der Flughafenfeuerwehr empfing den Airbus A320 von Freebird Airlines Europe bei seiner Ankunft am Baden-Airpark. Trotz des typischen Novembergraus war die Stimmung auf dem Rollfeld alles andere als trübe: Die Maschine landete überpünktlich und markierte damit den Beginn der Wintersaison-Flüge ins sonnige Hurghada.

Anzeige

Vollbesetzter Flug gen Rotes Meer

Mit 152 Passagieren an Bord war der Flug nach Ägypten schon bei seiner Premiere gut ausgelastet. Die Vorfreude auf das Rote Meer war nicht zu übersehen: Kleine Geschenke vom TUI-Reisebüro sorgten bei den Fluggästen für zusätzliche Begeisterung.

Willkommensgruß mit Kaffee

In einer charmanten Geste überreichte Verkehrsleiter Eric Blechschmidt der Crew eine besondere Kreation: den FKB Kaffee „Take Off“. Zusammen mit den besten Wünschen für stets sichere Landungen fügte er Tassen als Erinnerungsstücke bei.

Ägyptens Sonne lockt: Neue Direktflüge ab Baden-Airpark DSC 4640 1 01
Neben der Crew des Erstfluges sind zu sehen: (von links) Stefanie Hügel (TUI Reisebüro Baden-Airpark), Sven Winterstein und Sabine Vondran (beide TUI Deutschland AG) sowie Uwe Kotzan und Eric Blechschmidt (Geschäftsführer und Verkehrsleiter FKB)
Foto: Baden-Airpark GmbH (BAG)

Flugplan für Winterurlauber

Der Winterflugplan sieht vor, dass die Dienstagflüge nach Hurghada pünktlich um 12:50 Uhr starten und die ägyptische Küste um 18:20 Uhr erreichen. Diese Verbindung, die unter anderem von TUI angeboten wird, kann sowohl als Einzelflug als auch als Teil einer Pauschalreise gebucht werden.

Lies mehr

Starkes Bier, strenge Regeln!

EM 2024: Offizielle Warnung! Deutsches Bier könnte Briten umhauen!

Der Siegeszug der Baumärkte begann in Mannheim!

Alte und moderne Mühlen geöffnet

Mühlentag am Pfingstmontag, 20. Mai – wo die Mühlen klappern und Tradition in Baden-Württemberg lebendig wird

Optimismus bei der Geschäftsführung

Uwe Kotzan, Geschäftsführer des Baden-Airparks, äußerte seine Zufriedenheit über die Wiederaufnahme der Direktflüge nach Hurghada. „Diese Verbindung bereichert unseren Winterflugplan mit attraktiven Reiseoptionen“, kommentierte er und blickt positiv in die Zukunft des Flughafens.

Dieser neue Service unterstreicht das Bestreben, Reisenden auch in der kühleren Jahreszeit warme Urlaubsziele zu bieten. Die Verbindung nach Hurghada ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie aus der kühlen Novemberluft heraus ein Hauch von ägyptischer Sonne wehen kann.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de