Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Traumland aus Schnee und Licht

WinterWunderWald in Tripsdrill

Foto: Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Das Wildparadies Tripsdrill bietet bis zum 28. Januar 2024 ein besonderes Wintererlebnis. Der WinterWunderWald ist eine Gelegenheit, die kalte Jahreszeit in einer anderen Atmosphäre zu erleben. Hier verbindet sich die natürliche Schönheit des Wildparks mit einem Hauch von Winterzauber, ohne dabei übertrieben zu wirken. Besucher können in dieser Zeit eine angenehme Mischung aus Naturbeobachtung und winterlichen Aktivitäten genießen.
Anzeige

Winterzauber und Abenteuer

Der Rundgang durch den WinterWunderWald ist ein echtes Highlight. An verschiedenen Stellen des winterlich geschmückten Wildparks warten dekorierte Stände, die an allen Wochenenden und täglich in den Ferien geöffnet sind. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt: von süßen Leckerbissen bis hin zu deftigen Snacks, wärmenden Heißgetränken und originellen Mitbringseln.

Fahrspaß für die Kleinen

Für Kinder ist der WinterWunderWald ein wahres Paradies. Das Kinderriesenrad, das Dampfkarussell und die Dampfeisenbahn sind nicht nur Attraktionen, sondern zaubern ein Lächeln auf jedes Kindergesicht. Diese Fahrgeschäfte bieten Spaß und Abenteuer inmitten der winterlichen Naturkulisse.

WinterWunderWald in Tripsdrill Tripsdrill WinterWunderWald quer
Foto: Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG

Weihnachtsmann und mehr

Die Adventszeit im WinterWunderWald ist etwas ganz Besonderes. An den ersten drei Adventssonntagen wird es magisch, wenn der Weihnachtsmann mit seiner Pferdekutsche eintrifft und Geschenke für die Kinder verteilt. Diese Momente bleiben nicht nur den Kleinen, sondern auch den Erwachsenen lange in Erinnerung.

Natur pur – das ganze Jahr über

Das Wildparadies Tripsdrill ist nicht nur während des WinterWunderWaldes einen Besuch wert. Über 60 Tierarten leben hier in einer naturnahen Waldlandschaft. Selbst im Winter gibt es viel zu entdecken, denn fast alle Tiere zeigen sich auch in der kalten Jahreszeit.

Greifvögel und Fischotter hautnah

Ein besonderes Erlebnis sind die Greifvogel-Flugvorführungen, die um 11.30 Uhr und 15.30 Uhr stattfinden. Um 13.45 Uhr können Besucher zudem die Fütterung der Fischotter beobachten, gefolgt von der Futterrunde bei Wolf, Luchs, Bär und Wildkatze um 14.30 Uhr.

WinterWunderWald in Tripsdrill Wildparadies Falkner Aguja Winter BM
Foto: Erlebnispark Tripsdrill GmbH & Co. KG

Lies mehr

Die Vielfalt der größten Stadt am Bodensee

NATÜRLich aktiv & GENUSSvoll: Konstanz 2024 – erlebe die Stadt am Bodensee von neuen Seiten!

In den Schatten der Vergangenheit

RAF-Terror in Baden-Württemberg: Karlsruherin Daniela Klette festgenommen – verrät SIE die letzten Geheimnisse?

Rücksichtnahme und Miteinander auf dem See

Katamaran auf dem Bodensee: Neuer Vorrang für mehr Sicherheit und Leichtigkeit

Übernachten im WinterWunderWald

An den Adventswochenenden wird ein besonderes Paket angeboten: Übernachtung im Baumhaus inklusive Empfang mit Glühwein, nächtlicher Fackelwanderung und einem mehrgängigen Festessen. Die Baumhäuser bieten Hotelkomfort in luftiger Höhe und sind auch außerhalb des Übernachtungspakets buchbar.

Du willst nichts mehr verpassen?
Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de