Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Ersatzverkehr beginnt an diesem Samstag

Schwarzwaldbahn bis 12. Juli gesperrt: Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Triberg und Villingen

Foto: Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Folge uns auf:

Triberg (Baden-Württemberg) – Reisende auf der Schwarzwaldbahn müssen sich auf erhebliche Einschränkungen einstellen. Wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte, wird die Strecke zwischen Triberg und Villingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) aufgrund von Bauarbeiten ab diesem Samstag gesperrt. Der Ersatzverkehr mit Bussen soll den betroffenen Abschnitt überbrücken.
Anzeige

Einschränkungen bis zum 12. Juli

Die Einschränkungen dauern bis zum 12. Juli an. In dieser Zeit fahren die Züge aus Karlsruhe nur bis Triberg und die Züge aus Konstanz nur bis Villingen. Grund für die Sperrung sind umfangreiche Gleisarbeiten bei Triberg, die als Vorbereitung für die Sicherungsmaßnahmen am Seelenwald-Steilhang dienen. Die Deutsche Bahn bittet Reisende und Anwohner um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

Elf Millionen Reisende pro Jahr auf der Schwarzwaldbahn

Die Schwarzwaldbahn, die für ihre malerischen Ausblicke auf Berge und Täler bekannt ist, zieht jährlich etwa elf Millionen Reisende an. Aufgrund der kurven- und tunnelreichen Strecke kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Bauarbeiten und damit verbundenen Einschränkungen. Die Verbindung von der Rheinebene bis an den Bodensee feierte 2023 ihr 150-jähriges Jubiläum.

Lies mehr

Schwarzwald erleben

Nur noch bis zum 23. Juni: Ausstellung „Schwarzwald #AbenteuerHeimat“ in Karlsruhe

Fußball, Fans und volle Power!

Stuttgart im Fußballfieber: Entdecke die Stadt zur UEFA EURO 2024!

Es „brägelt“ wieder

Ein Fest für Feinschmecker: Die Brägelwochen im Hochschwarzwald

Aktuelle Informationen zur Reiseplanung

Die Deutsche Bahn empfiehlt Fahrgästen, sich vorab über ihre Reiseverbindungen zu informieren. Aktuelle Informationen sind in der Reiseauskunft auf bahn.de, in der DB Navigator-App und auf bahn.de/Reiseauskunft verfügbar. Trotz der aktuellen Bauarbeiten bleibt die Aussicht auf eine modernisierte und sicherere Schwarzwaldbahn ein positives Ziel für die Zukunft.

Anzeige
Du willst nichts mehr verpassen?

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de