Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Die Erde bebt!

NitrOlympX 2023: Wo Drag Racing, Extremsport und Rockkonzert-Atmosphäre aufeinandertreffen!

Foto: HOCKENHEIM-RING GMBH

Folge uns auf:

Wo sonst erlebt man eine explosive Mischung aus Hochgeschwindigkeitsrennen, spektakulären Stunts und einer Atmosphäre, die selbst Rockkonzerte in den Schatten stellt? Richtig, nur bei den NitrOlympX am legendären Hockenheimring! Ein Wochenende, das Adrenalinjunkies, Motorsport-Enthusiasten und Entertainment-Liebhaber gleichermaßen begeistert. Ein Muss für jeden, der das Außergewöhnliche sucht!

Anzeige

43.000 Zuschauer können nicht irren: Das ist der Place-to-be!

An drei Tagen strömten knapp 43.000 Menschen aus aller Welt an die legendäre Rennstrecke. Warum? Um die europäische Drag-Racing-Elite in Aktion zu sehen, natürlich! Ganze 223 Teams aus 16 Ländern lieferten sich auf der 402,33 Meter langen Rico Anthes Quartermile ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Und das Beste daran? Es war ein Feuerwerk aus Spitzensport und Entertainment!

Das offene Fahrerlager bietet Blick hinter die Kulissen bei den NitrOlympX 2023 am Hockenheimring
Das offene Fahrerlager bietet Blick hinter die Kulissen
Foto: HOCKENHEIM-RING GMBH

Asphalt, der für Rekorde gemacht ist

Wochenlang hat das Team des Hockenheimrings den Asphalt präpariert, damit die Bedingungen für die Viertelmeilenduelle optimal sind. Und die Mühe hat sich gelohnt! Selbst kleinere Regenschauer konnten die Action nicht stoppen. Die Streckencrew hatte die Lage jederzeit im Griff. Das Ergebnis? Atemberaubende Zeiten in allen Klassen!

Der schnellste VW Golf der Welt und andere Überraschungen

Markus Welte hat es geschafft: Mit seinem VW Golf 2 raste er in nur 7,50 Sekunden auf über 300 km/h. Ein Weltrekord, der die Zuschauer von den Sitzen riss! Aber das war noch nicht alles. In der Königsklasse, den Top Fuel Dragstern, gab es ein Novum: Ein reines Frauen-Trio trat an und zeigte, dass sie in nichts den Männern nachstehen. Jndia Erbacher, Susanne Callin und Ida Zetterström lieferten sich ein Duell, das in die Geschichte eingehen wird.

Frauenpower auf der Überholspur

Jndia Erbacher und Ida Zetterström bestritten das Finale am Sonntag. Und was für ein Finale das war! Beide fuhren Seite an Seite über die Quartermile, aber am Ende hatte Ida Zetterström die Nase vorn. Mit einer Zeit von 3,92 Sekunden war sie einen Wimpernschlag schneller als ihre Kontrahentin.

Schwedische Dominanz und deutsche Triumphe

Jan Ericsson aus Schweden ist der unangefochtene Champion in der Pro Modified Klasse. 26 Rennen in Folge unbesiegt! Aber auch Deutschland hatte Grund zum Jubeln: Jörg Lymant gewann in der Pro Stock Bike Klasse und brach damit eine jahrelange Durststrecke.

Nightshow: Ein Spektakel, das man gesehen haben muss!

Die Nightshow am Samstagabend war das Sahnehäubchen auf einem ohnehin schon spektakulären Event. Fallschirmspringer, Jet-Triebwerke, Drohnenshows – es war ein Fest für die Augen und die Ohren. Die Stimmung? Vergleichbar mit einem Rockkonzert!

Die spektakuläre Nightshow am Samstagabend begeisterte das Publikum
Die spektakuläre Nightshow am Samstagabend begeisterte das Publikum
Foto: HOCKENHEIM-RING GMBH

Lies mehr

Urlaubsfeeling im Neckarbogen

Heilbronn: Kulturprogramm am Neckar – Die Fährlebühne bietet Unterhaltung im Sommer

Rettung von Naturschätzen in Ecuador

Die Grüne Lunge Ecuadors: Wilhelma investiert erneut in den Schutz von Regenwäldern

Benzinpreis auf neuem Jahreshöchststand

Spritpreise auf Rekordhoch: So teuer war Tanken seit Monaten nicht!

Ein Event der Extraklasse!

Die NitrOlympX 2023 haben wieder einmal bewiesen: Drag Racing ist der schnellste und spektakulärste Motorsport der Welt. Und wenn du das nächste Mal die Chance hast, dabei zu sein, zögere nicht. Denn dieses Erlebnis wirst du so schnell nicht vergessen!

Für alle, die mehr wissen wollen: Alle Ergebnisse und weitere Informationen gibt’s auf www.nitrolympx.de.

Also, bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt: Start your engines!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de