Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Einladung zur Entdeckungsreise

Entdeckungsreise zur Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe: Highlight-Führung für Familien

Die Grabkapelle liegt inmitten des Hardtwalds.
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Folge uns auf:

Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden am Sonntag, den 30. Juli, um 14.00 Uhr und um 15.30 Uhr zu einer Entdeckungsreise durch die Großherzogliche Grabkapelle ein. Die Highlights dieser Tour werden kompakt präsentiert, und das Kleinod zeigt sich als „Bedeutendes Monument badischer Geschichte“. Eine telefonische Anmeldung für beide Termine ist erforderlich.

Anzeige

Architektur und Ausstattung der Grabkapelle

An warmen Sommertagen genießen viele die Ruhe und den Schatten im Hardtwald. Am Sonntag, den 30. Juli, können Familien ihren Ausflug in das Naherholungsgebiet mit einem Besuch in der Großherzoglichen Grabkapelle kombinieren. Bei einer 45-minütigen Entdeckungsreise gibt es spannende Einblicke in das Innere des Kleinods. Der Rundgang zu den Highlights von Architektur und Ausstattung startet jeweils um 14.00 Uhr und 15.30 Uhr. Dazu gibt es Spannendes aus der badischen Geschichte. Zum Abschluss der Führung geht es sogar hinunter in die Gruft, wo 17 Mitglieder des Hauses Baden ihre letzte Ruhe gefunden haben. Für die Begehung empfehlen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg wärmere Kleidung und trittsicheres Schuhwerk. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Entdeckungsreise zur Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe: Highlight-Führung für Familien 19 Karlsruhe GK innen GB SSG 033 ssg guenther bayerl pressebild
Insgesamt 18 Särge aus der Zeit zwischen 1830 und 1952 stehen in den Nischen der Gruft.
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Günther Bayerl

Service und Informationen

Die Führung ist besonders geeignet für Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Für die Begehung der Gruft empfiehlt sich wärmere Kleidung. Begehen erfolgt auf eigene Gefahr. Trittsicherheit ist erforderlich. Die Öffnungszeiten der Großherzoglichen Grabkapelle Karlsruhe sind wie folgt:

  • Oberkirche: 1. April – 31. Oktober, Do 11.00 – 14.00 Uhr, Fr 14.00 – 17.00 Uhr, Sa, So, Feiertag 13.00 – 17.00 Uhr
  • Gruft: Die Besichtigung ist nur im Rahmen einer Sonderführung möglich.

Lies mehr

Ursprünglichkeit der Erzeugnisse im Vordergrund

Neues kulinarisches Highlight im Elsass: „Amitié – La Cuisine du Château“ eröffnet

Countdown zur Fußball-EM 2024

EM-Fieber in Baden-Württemberg: 11 überraschende Erfindungen und Reiseziele rund ums runde Leder

Vor dem Anpfiff kommen ihm die Tränen

Christian Streichs tränenreicher Abschied beim SC Freiburg: „Bin maximal enttäuscht von mir“

Kontakt und weitere Informationen

Für weitere Informationen und Anmeldung, kontaktieren Sie bitte das Service Center unter der Telefonnummer +49(0)62 21. 6 58 88 15 oder per E-Mail an service@schloss-bruchsal.de. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Webseite www.grabkapelle-karlsruhe.de.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de