Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Noch bis zum 17. September

Das Phänomen SCHLOSSLICHTSPIELE Light Festival: Warum es dieses Jahr NOCH beeindruckender ist!

ARTIS-Uli Deck// 16.08.2022 Die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2022, UNTER DEM MOTTO "MUSIC4LIFE" , vom 18.08.2022 bis zum 18.09.2022 -ARTIS-ULI DECK, Werrabronner Strasse 19 D-76229 KARLSRUHE TEL: 0049 (0) 721-84 38 77 FAX: 0049 (0) 721 84 38 93 Mobil: 0049 (0) 172 7292636 E-Mail: deck@artis-foto.de www.artis-foto.de Veröffentlichungen mit Namensnennung: ARTIS-Uli Deck
SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2022, Atelier v3, „Resilience“
Foto: ARTIS-Uli Deck

Folge uns auf:

Die Stadt Karlsruhe erstrahlt in neuem Glanz! In den letzten Tagen strömten Zehntausende in die Innenstadt, um das beeindruckende Schlosslichtspiele Light Festival zu erleben. Spektakuläre digitale Medienkunst am Schloss Karlsruhe und Licht- und Medienkunst in der City zogen die Besucher in ihren Bann. Und als wäre das nicht genug, lud auch der Zoologische Stadtgarten zum Lichterfest ein.

Anzeige

Ein Festival, das verbindet

Martin Wacker, Geschäftsführer der veranstaltenden Karlsruhe Marketing und Event GmbH, ist begeistert von der überwältigenden Resonanz. Trotz schlechter Wettervorhersage und heftigen Unwettern ließen es sich die Menschen nicht nehmen, den Weg zum Schlossplatz und in die City zu finden. „Die Stadt lebt ihre Auszeichnung zur UNESCO City of Media Arts“, betont Wacker.

Das Phänomen SCHLOSSLICHTSPIELE Light Festival: Warum es dieses Jahr NOCH beeindruckender ist! image 1
Foto: ARTIS-Uli Deck

Internationale Highlights und lokale Talente

Ein besonderes Highlight war der „Bhinneka Express“ von The Fox The Folks, der das Premierenpublikum begeisterte. Das Künstlerkollektiv aus Indonesien sicherte sich den ersten Platz beim internationalen BBBankAward im Projection Mapping. Aber auch andere preisgekrönte Werke, wie „AI+GA“ von Overlapping Studio und „Humanity“ von Sinoca, zierten die 170 Meter breite Schlossfassade.

Von der Vergangenheit in die Zukunft

Eine Zeitreise in die 80er Jahre bot das Kunstwerk „80s Flash“ von Maxi10sity aus Ungarn. Dieses Kunstwerk korrespondiert mit der Ausstellung „Die 80er – Sie sind wieder da“ im Badischen Landesmuseum. Aber auch aktuelle Themen wurden aufgegriffen, wie die Medienkunst-Installation „Wir sind Daten“, die den Whistleblowern Chelsea Manning und Edward Snowden ein musikalisches Denkmal setzt.

Medienkunst mitten in der Stadt

Das Schlosslichtspiele Light Festival erstreckt sich nicht nur auf das Schloss, sondern auch auf die gesamte Innenstadt. Unter dem Motto „Medienkunst ist hier“ präsentiert die UNESCO City of Media Arts Karlsruhe neun Werke lokaler und internationaler Medienkünstler im urbanen Raum.

Das Phänomen SCHLOSSLICHTSPIELE Light Festival: Warum es dieses Jahr NOCH beeindruckender ist! image
Die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe 2022, unter dem Motto „Music4Life“.
Foto: ARTIS-Uli Deck

Ein Festival mit Botschaft

Doch nicht alles lief reibungslos. Die Lichtinstallation „Absorbed by Light“ auf dem Stephanplatz wurde beschädigt. Die Skulptur, die Smartphone-Nutzer darstellt, musste abmontiert werden. Dennoch bleibt die Hoffnung, dass sie im Laufe des Festivals wiederhergestellt werden kann.

Lies mehr

Tunnelöffnung

Arlinger Tunnel: Start in den Probebetrieb

„Die ganze Stadt ein Stadion“

Der Countdown läuft: Stuttgart im Fußballfieber – die UEFA EURO 2024 kommt!

Busse statt Bahn

Countdown läuft: Generalsanierung der Riedbahn startet in zwei Monaten

Bis zum Horizont und darüber hinaus

Die diesjährigen Schlosslichtspiele stehen unter dem Motto „Hoffnungshorizonte – Dawn of Devices“. Bis zum 17. September können Besucher über 20 Projection Mappings in wechselnder Zusammenstellung am Karlsruher Schloss erleben. Der Eintritt ist frei.

Für alle, die jetzt neugierig geworden sind: Weitere Informationen, den Spielplan und vieles mehr gibt es auf www.schlosslichtspiele.info.

Komm und erlebe ein Festival, das nicht nur Karlsruhe, sondern auch dein Herz zum Leuchten bringt!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de