Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Ein Wandererlebnis, das seinesgleichen sucht

Wandertipp: Der Belchensteig! Warum dieser Wanderweg (fast) jeden anderen in den Schatten stellt!

Foto: Volker Loche – stock.adobe.com

Folge uns auf:

Der Belchensteig im Schwarzwald – ein Name, der nicht nur in den Ohren von Wanderenthusiasten wie ein verheißungsvolles Versprechen klingt. Mitten im Herzen des Schwarzwalds erhebt sich der majestätische Belchen, oft als „König der Schwarzwaldberge“ bezeichnet. Seine Pfade, insbesondere der Belchensteig, sind weit mehr als nur Wanderwege. Sie sind Einladungen, die Seele des Schwarzwalds zu entdecken und sich von seiner unvergleichlichen Schönheit verzaubern zu lassen.

Anzeige

Als „Deutschlands schönster Wanderweg 2020“ ausgezeichnet, verspricht der Belchensteig nicht nur atemberaubende Panoramablicke vom Gipfel des Belchen, sondern auch ein tiefes Eintauchen in die reiche Kultur und vielfältige Natur dieser einzigartigen Region. In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Entdeckungsreise entlang des Belchensteigs. Lass dich inspirieren und finde heraus, warum dieser Weg als wahres Wanderparadies im Schwarzwald gilt. Bereite dich darauf vor, die Magie des Belchen mit jedem Schritt zu spüren.

Das unvergleichliche Panorama

Wenn du den Belchensteig betrittst, wird dir schnell klar, dass dieser Wanderweg nicht nur durch seine gut ausgeschilderten Pfade und seine natürliche Schönheit besticht. Es ist das Panorama, das diesen Weg zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Detaillierte Beschreibung der Aussichtspunkte

Vom Gipfel des Belchen aus öffnet sich ein 360-Grad-Panorama, das seinesgleichen sucht. In Richtung Süden erstreckt sich die schneebedeckte Alpenkette, die an klaren Tagen zum Greifen nah erscheint. Die Schweizer Alpen, mit ihren markanten Gipfeln, bilden eine beeindruckende Kulisse, die das Herz jedes Bergliebhabers höherschlagen lässt.

Wendest du deinen Blick nach Westen, kannst du die sanften Hügel der Vogesen in Frankreich erkennen. Diese Bergkette, obwohl weniger hoch als die Alpen, hat ihre eigene, sanfte Schönheit, die besonders bei Sonnenuntergang zur Geltung kommt.

In östlicher Richtung erstreckt sich der Schwarzwald mit seinen dichten Tannenwäldern, klaren Bächen und versteckten Tälern. Und im Norden kannst du bei gutem Wetter bis zu den Schwäbischen Alpen blicken.

Einfach nur grandios: die Aussicht vom Belchen im Schwarzwald
Einfach nur grandios: die Aussicht vom Belchen im Schwarzwald
Foto: Juergen Wiesler – stock.adobe.com

Die Route des Belchensteigs

Die gute Nachricht zuerst: Du wirst dich nicht verlaufen. Der Belchensteig ist hervorragend markiert, sodass du dich voll und ganz auf die Schönheit der Natur konzentrieren kannst. Beginnend am Wiedener Eck, führt der Weg über Untermulten zur Talstation der Belchen-Seilbahn. Falls du ein paar Höhenmeter sparen möchtest, kannst du hier die Seilbahn nutzen.

Doch der wahre Zauber beginnt, wenn du zu Fuß weiter zum Belchenhaus wanderst. Dort oben, inmitten der frischen Bergluft, eröffnet sich ein Panorama, das seinesgleichen sucht. Die schneebedeckten Gipfel der Schweizer Alpen, das lebendige Münstertal, die charmante Stadt Freiburg und der mächtige Feldberg – alles liegt dir zu Füßen. Ein Moment, den man am liebsten festhalten möchte.

Doch der Weg ruft. Vorbei am Belchenhaus folgst du dem oberen Rundweg, der dich schließlich zum Gipfel des Belchen führt. Hier, auf 1.414 m Höhe, fühlt es sich an, als könntest du die Welt berühren. Doch wie alles Schöne hat auch dieser Moment ein Ende. Der Westweg führt dich schließlich zurück zum Ausgangspunkt am Wiedener Eck.

Wichtige Informationen für Wanderer

  • Start: Wanderparkplatz Wiedener Eck (Oberwieden 15, 79695 Wieden)
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Länge: 14,2 km
  • Dauer: Etwa 6 Stunden
  • Höhenprofil: Aufstieg 683 hm, Abstieg 683 hm

Vergleich mit anderen bekannten Wanderwegen

Während viele Wanderwege beeindruckende Aussichten bieten, hebt sich der Belchensteig durch seine Vielfalt und Unvergleichlichkeit ab. Der Brocken im Harz, beispielsweise, bietet zwar auch eine beeindruckende Rundumsicht, doch die Landschaft ist rauer und weniger abwechslungsreich. Der Rheinsteig entlang des Rheins bietet wunderbare Blicke auf das Flusstal, doch die alpine Kulisse des Belchensteigs fehlt hier.

Der Belchensteig kombiniert das Beste aus verschiedenen Welten: Alpine Aussichten, sanfte Mittelgebirgslandschaften und tiefe Wälder. Es ist diese Kombination, die den Belchensteig so einzigartig und unvergesslich macht. Es ist, als würde man an einem Tag durch mehrere Länder und Landschaftstypen wandern. Ein echtes Highlight für jeden Wanderfreund.

Lies mehr

Diese Stars wollen es noch einmal wissen!

Das sind alle Kandidaten zur Sommerausgabe von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“

Auf 2 Rädern durch Freiburg

Fünf Jahre Frelo: Erfolgsgeschichte des Freiburger Fahrradvermietsystems

Die Dino-Metal-Band

HEAVYSAURUS rockt im Ravensburger Spieleland

Die Faszination der Schwarzwaldregion Belchen

Während der Belchen als strahlendes Highlight der Schwarzwaldregion Belchen gilt, ist es weit mehr als nur dieser beeindruckende Berg, der die Region zu einem unvergesslichen Reiseziel macht. Neun malerische Ferienorte bilden das Herz dieser Region und machen sie zum perfekten Startpunkt für jeden Schwarzwald-Trip. Ob du dich in Aitern, Böllen, Fröhnd, Wembach, Wieden, Schönau, Schönenberg, Tunau oder Utzenfeld niederlässt – jeder dieser Orte verzaubert mit seinem individuellen Flair und bietet Erlebnisse in Höhenlagen von 400 bis 1.414 Metern.

Schwarzwaldregion Belchen: Das belebende Klima, die unberührte Natur und die atemberaubende Landschaft schaffen ein Paradies für alle, die Entspannung suchen oder die freie Natur lieben.
Foto: Klaus Hansen

Das belebende Klima, die unberührte Natur und die atemberaubende Landschaft schaffen ein Paradies für alle, die Entspannung suchen oder die freie Natur lieben. Für weitere Informationen über den Belchensteig und die gesamte Ferienregion, besuche die Webseite: www.schwarzwaldregion-belchen.de.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de