Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Spannende Osterferien

Osterferien im Kloster Alpirsbach: Mit Rittern und Edelsteinen auf Schatzsuche

Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Folge uns auf:

Langeweile in den Osterferien? Mit dem spannenden Programm im Kloster Alpirsbach Fehlanzeige! Am Donnerstag, 4. April, lädt die einstige Benediktinerabtei Familien und Kinder zu einer erlebnisreichen Zeitreise ins Mittelalter ein.

Anzeige

Auf den Spuren der Schatzsucher

Bei einer kindgerechten Führung durch die Klosteranlage erfahren große und kleine Teilnehmer Wissenswertes über das Leben der Mönche und Ritter. Was haben die Mönche im Mittelalter so alles in ihren Geldbeuteln aufbewahrt? Und wie sahen die wertvollen Schätze der damaligen Zeit aus?

Schatzbeutel selbst gestalten

Im Anschluss an die Führung geht es dann kreativ weiter: In der museumspädagogischen Werkstatt fertigen die Familien unter Anleitung ihre eigenen Lederbeutel. Ob für Edelsteine, Muscheln oder kleine Fundstücke aus der Natur – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Osterferien im Kloster Alpirsbach: Mit Rittern und Edelsteinen auf Schatzsuche 01 alpirsbach sofue ledergeldbeutel foto ssg lia braun ssg pressebild
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Eintauchen in die Welt des Mittelalters

Mit dieser Aktion tauchen Kinder und Erwachsene auf spielerische Weise in die Welt des Mittelalters ein. Sie lernen nicht nur etwas über die Geschichte des Klosters Alpirsbach, sondern können auch ihre eigenen kreativen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Alle Infos auf einen Blick:

  • Termin: Donnerstag, 4. April 2024, 10:30 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Teilnehmerzahl: maximal 25 Personen
  • Treffpunkt: Infozentrum/Klosterkasse, Kloster Alpirsbach
  • Kosten: Erwachsene 12€, ermäßigt 6€ (inkl. Materialkosten)
  • Anmeldung: Infozentrum Kloster Alpirsbach, Telefon +49(0)7444 51061, info@kloster-alpirsbach.de

Weitere Informationen:

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de