Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Pink Floyd-Album

Legendäres „Dark Side of the Moon“-Album wird zur spektakulären Science Dome-Erlebnis

Bild: experimenta

Folge uns auf:

Pink Floyds Jahrhundertalbum „The Dark Side of the Moon“ wird in Heilbronn auf außergewöhnliche Art und Weise zelebriert! Ab dem 4. April startet im Science Dome der experimenta eine spezielle Show, die die geniale Musik der britischen Rocker mit einer beeindruckenden Laser-, Projektions- und Sound-Kulisse vereint.
Anzeige

Das 1973 veröffentlichte Konzeptalbum gehört zu den einflussreichsten Werken der modernen Musikgeschichte. Nun wird die epochale Scheibe im riesigen Kuppelsaal des Science Centers zu einem wahren Sinnes-Rausch: Surround-Sound, 360-Grad-Projektionen und spektakuläre Laser-Effekte lassen die Songs wie „Money“, „Brain Damage“ und den genialen „Great Gig in the Sky“-Part auf faszinierende Weise lebendig werden.

Die exklusive Pink Floyd-Erlebnis-Show trumpft einmal im Monat donnerstags um 20 Uhr auf und richtet sich vor allem an erwachsene Fans der Kult-Rocker. Mit den audiovisuellen Effekten verschwimmen Realität und Fiktion, der Zuschauer taucht komplett in die „Dark Side of the Moon“ ein.

Eintrittskarten für den Science Dome-Spektakel gibt es für 9,50 Euro online oder an der Kasse. Bis Dezember sind noch folgende Termine geplant: 2.5., 6.6., 4.7., 1.8., 5.9., 3.10., 7.11. und 5.12.

Anzeige
Du willst nichts mehr verpassen?

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de