Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Die Rückkehr der Gruselfiguren

Gruselspaß in der Wilhelma: Hexen, Geister, Krokodile zu Halloween

Foto: Willheima Stuttgart

Folge uns auf:

Es ist wieder so weit – nach drei Jahren Grusel-Pause kehren Hexen, Vampire, Skelette und viele weitere schaurige Gestalten in die Wilhelma zurück. Zum ersten Mal seit 2019 gibt es im Zoologisch-Botanischen Garten Stuttgart wieder eine große Halloween-Veranstaltung, die die historische Parkanlage in ganz ungewohntem Licht erstrahlen lässt.

Anzeige

Ein Tag voller Abenteuer

Am 31. Oktober, pünktlich um 10 Uhr, beginnt das vielseitige Programm in der festlich geschmückten Wilhelma. Besucher können ihren Mut im Maurischen Garten unter Beweis stellen, der für diesen Anlass von Untoten bevölkert wird. Wer sich traut, kann sich von einer Wahrsagerin in der Nähe der Löwenanlage die Karten legen lassen. Aber Vorsicht! Geisterpiraten treiben im Amazonienhaus ihr Unwesen, und im Krokodilbereich erzählt der Geist von Crocodile Dundee spannende Geschichten über die Welt der Schlangen.

Für die kleinen Gäste

Junge Besucher der Wilhelma werden im Mammutbaumwald auf die Probe gestellt. Dort wartet ein Besenreit-Parcours auf sie. Darüber hinaus gibt es an verschiedenen Stellen im Park Bastelangebote. Bis 17 Uhr können gegen eine kleine Spende gruselige Dekorationen wie Hexenhäuschen, Spuk-Girlanden oder Fledermäuse mit spitzen Zähnen gebastelt werden. Der Erlös der Mitmachaktionen kommt Projekten zum Erhalt bedrohter Arten zugute.

Gruselspaß in der Wilhelma: Hexen, Geister, Krokodile zu Halloween KW42b Halloween 20.10.2023 Bild 4
Foto: Willheima Stuttgart

Wichtige Informationen

Die Halloween-Veranstaltung ist im regulären Eintrittspreis der Wilhelma enthalten. Der Park ist am 31. Oktober von 8:15 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet, wobei der Einlass bis 18:00 Uhr möglich ist. Aus Sicherheitsgründen bleibt die Terra Australis an diesem Tag geschlossen. Verkleidete Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Lies mehr

Vor dem Anpfiff kommen ihm die Tränen

Christian Streichs tränenreicher Abschied beim SC Freiburg: „Bin maximal enttäuscht von mir“

Stuttgart neu entdecken

3 Geheimtipps in Stuttgart: Verborgene Schätze in charmanten Vierteln entdecken

Es Regnet– na und?

Schlechtwettertipps für Baden-Württemberg: 19 Top-Indoor-Ausflugsziele

Anreise und Verkehr

Während der Herbstferien, also auch am Halloween-Tag, ist die Straßenbahn-Haltestelle Wilhelma aufgrund von Gleisbauarbeiten gesperrt. Alternativ können die Haltestellen Rosensteinpark, Mineralbäder oder Wilhelmsplatz genutzt werden. Die Anreise ist auch mit dem Auto oder Fahrrad möglich.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de