Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Eine Reise durch die Zeit

Der Deutsche Mühlentag: Eine Hommage an die älteste Kraftmaschine der Menschheit

Die Rainbauernmühle: Ein prächtiges Wahrzeichen des Schwarzwalds, eingebettet in das idyllische Mühlendorf Ottenhöfen, das als eine der bekanntesten Mühlen der Region gilt
Foto: Olaf – stock.adobe.com

Folge uns auf:

Am Pfingstmontag, dem 29. Mai 2023, wird eine besondere Veranstaltung stattfinden, die die Herzen von Technik- und Kulturliebhabern höher schlagen lässt. Der Deutsche Mühlentag, eine jährliche Veranstaltung, die von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) organisiert wird, findet wieder statt.

Anzeige

Ein Tag voller Entdeckungen

An diesem Tag öffnen viele Mühlen in Baden-Württemberg ihre Türen für Mühlenfreunde. Eine Wanderung auf einem der Mühlenwanderwege im Schwarzwald und der Besuch eines Mühlenhocks wird wie jedes Jahr Tausende zu den alten Mühlen locken. Die Eröffnungsveranstaltung zum alljährlichen bundesweiten Aktionstag findet ab 10 Uhr an der Mittelmühle/Bohrmühle Büren in Nordrhein-Westfalen statt.

Die Mühlen Baden-Württembergs

Die Mühlenlandschaft Baden-Württembergs ist aufgrund ihrer Topographie, die für den Einsatz von Windmühlen nicht effektiv war, nur durch Wassermühlen geprägt. Zusammen mit Rhein, Neckar und Donau stellen viele kleinere und mittlere Wasserläufe die Energie für den Betrieb unzähliger Wassermühlen bereit. In den ländlichen Regionen arbeiteten meist Kleinmühlen. Typisch sind für den Schwarzwald kleine Hof-Mühlen und -Sägen, die der Eigenversorgung der abgelegenen Höfe dienten.

Die Bedeutung der Mühlen

Die DGM engagiert sich für die fachgerechte Erhaltung, Nutzung und Erforschung historischer Mühlen als Zeugen unserer jahrtausende alten Technikgeschichte. Durch die Mitgliedschaft in der DGM-BW oder durch Spenden kann jeder dazu beitragen, dass die älteste Kraftmaschine der Menschheit auch zukünftig prägender Bestandteil unserer Kulturlandschaft bleibt.

Lies mehr

Fü jeden Geschmack die passende Attraktion

Abenteuer und Erholung in Tripsdrill: Ausflugstipp für die Pfingstferien

ADAC-Stauprognose

Pfingstferien 2024: Erste große Stauwelle rollt an

Auf 2 Rädern durch Freiburg

Fünf Jahre Frelo: Erfolgsgeschichte des Freiburger Fahrradvermietsystems

Ein Blick in die Zukunft

Der Deutsche Mühlentag stellt das Kulturgut Mühle in den Mittelpunkt und bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Geschichte und Technik dieser faszinierenden Maschinen zu entdecken. Die Veranstaltung ist nicht nur eine Hommage an die Vergangenheit, sondern auch ein Ausblick auf die Zukunft, in der die Erhaltung und Nutzung dieser historischen Technologie eine wichtige Rolle spielen wird.

Also, markiere den 29. Mai 2023 im Kalender und bereite dich auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der Mühlen vor. Es ist eine Gelegenheit, die man nicht verpassen sollte!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de