Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Mitmach- und Erlebnislabor

Ausflugstipp: Karlsruhe – die Stadt der klugen Köpfe öffnet ihre Türen

Foto: KTG Karlsruhe Tourismus GmbH / Foto Fabry

Folge uns auf:

Karlsruhe, die Stadt der klugen Köpfe, ist bekannt für ihren Erfindergeist. Hier haben Persönlichkeiten wie Karl Drais, Carl Benz und Heinrich Hertz bedeutende Durchbrüche für Gesellschaft, Wissenschaft und Technologie erzielt.

Anzeige

Heute ist Karlsruhe ein Ort der Innovation und Lehre, der sich seinen Titel als „Stadt der klugen Köpfe“ redlich verdient hat. Aber was passiert, wenn diese Stadt ihre Türen öffnet und alle einlädt, Teil ihrer Wissenschaftswelt zu werden?

Wissenschaftsfestival EFFEKTE: Ein Erlebnislabor der besonderen Art

Stell dir vor, du könntest einen Tag lang in die Schuhe eines Wissenschaftlers schlüpfen. Im Juni hast du genau diese Chance! Karlsruhe verwandelt sich zum zehnten Mal in ein großes Mitmach- und Erlebnislabor. Das Wissenschaftsfestival EFFEKTE lädt dazu ein, Wissenschaft auf spielerische und unterhaltsame Weise zu entdecken. Mit spannenden Challenges, interaktiven Aktionen und Gewinnspielen wird Wissenschaft hier zum Erlebnis. Klingt spannend? Dann lies weiter!

Science-Seeing-Touren: Auf den Spuren der klugen Köpfe

Zum zehnjährigen Jubiläum des Wissenschaftsfestivals EFFEKTE bietet die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH in Kooperation mit dem Wissenschaftsbüro Karlsruhe exklusive „Science-Seeing-Touren“ an. Auf diesen Touren kann man die klugen Köpfe von heute kennenlernen und aktuelle Forschungs- und Gesellschaftsfragen mit Karlsruhebezug erleben. Du fragst dich, was das bedeutet? Lass dich überraschen!

Fragen der Zukunft: Von Ernährung bis Energie

Wie ernähren wir uns in der Zukunft? Wie kann uns künstliche Intelligenz helfen? Und wie können Energieprobleme nachhaltig gelöst werden? Auf der Tour durch die Karlsruher Innenstadt können alle Neugierigen diesen Fragen auf den Grund gehen. An sechs Stationen gibt es neben allgemeinen Informationen zu Karlsruhe und den angesteuerten Sehenswürdigkeiten spannende Fachvorträge von engagierten Wissenschaftskommunikator*innen. Du bist neugierig geworden? Dann bleib dran!

Die Tour: Von Botanischen Gärten bis zum KIT

Die Tour führt unter anderem am Botanischen Garten, dem Campus des KIT Karlsruher Institut für Technologie und der KEK Karlsruher Energie- und Klimaschutz GmbH vorbei. Die Führung ist gespickt mit kurzen Challenges sowie Quiz- und Schätzfragen für die Gäste. Du fragst dich, was dich dort erwartet? Nur so viel: Es wird spannend!

Online oder vor Ort: Für jeden ist etwas dabei

Wer sich für die Führung interessiert und nicht vor Ort dabei sein kann, dem stehen die einzelnen Stationen mit Infomaterial und Videos der Fachvorträge auch online zur Verfügung. Die Führungen sind kostenlos; eine Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich. Treffpunkt für die Tour ist jeweils an der Pyramide auf dem Karlsruher Marktplatz. Du bist nicht in Karlsruhe? Kein Problem, auch von zuHause aus kannst du dabei sein!

Lies mehr

Von der Quelle bis zum Hahn

Unglaublich! Wie eine kleine Stadt am Bodensee vier Millionen Baden-Württemberger mit Wasser versorgt!

Genießerland Baden-Württemberg.

Weinzauber: 5 traumhafte Weinwanderungen in Baden-Württemberg

Thementag

Kribbelnder Ausflugstipp: Insektenabenteuer in der Wilhelma

Termine zum Vormerken

Die Termine sind:

  • Sonntag, 18. Juni: 1. und 2. Tour um 13 Uhr, 3. und 4. Tour um 16 Uhr
  • Sonntag, 25. Juni: 1. und 2. Tour um 13 Uhr, 3. und 4. Tour um 16 Uhr

Mehr Informationen zum Wissenschaftsfestival EFFEKTE und den Science-Seeing-Touren gibt es online. Sei dabei, wenn Karlsruhe sich in ein großes Mitmach- und Erlebnislabor verwandelt und erlebe Wissenschaft hautnah!

Klingt das nicht aufregend? Dann sei dabei, wenn Karlsruhe seine Türen öffnet und dich einlädt, Teil ihrer Wissenschaftswelt zu werden. Du wirst es nicht bereuen!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de