Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Ostern im Ländle.

Ausflugstipp an Ostern: Mit dem Osterhasen im Dampfzug über die Schwäbische Alb

Foto: SAB SCHWÄBISCHE ALB-BAHN

Folge uns auf:

Frühlingserwachen inmitten nostalgischer Atmosphäre dazu lädt, am Ostermontag, 1. April 2024, die Schwäbische Alb-Bahn (SAB) zu einer ganz besonderen Osterhasenfahrt ein. An diesem Tag erwacht die historische Dampflok „T3 Nr. 930“ aus dem Winterschlaf und schnauft durch die malerische Landschaft der Schwäbischen Alb. An Bord des liebevoll restaurierten Dampfzuges erwartet die Fahrgäste ein unvergessliches Erlebnis voller Nostalgie, Frühlingszauber und süßer Überraschungen.

Anzeige

Eine Reise durch die blühende Landschaft

Die Fahrt beginnt in Münsingen und führt über Gomadingen und Engstingen nach Trochtelfingen. Entlang der Strecke tauchen die Fahrgäste ein in die ersten Anzeichen des Frühlings: bunte Blumenwiesen, frisches Grün und die sanfte Sonne der Osterzeit sorgen für eine idyllische Atmosphäre. Die sanfte Bewegung des Dampfzuges und das rhythmische Schnaufen der Lokomotive lassen die Hektik des Alltags vergessen und laden zum Entspannen und Genießen ein.

Süße Überraschung für kleine Osterhasen

Der Höhepunkt der Reise ist zweifellos der Besuch des Osterhasen. An Bord des Dampfzuges verteilt er kleine Geschenke an die Kinder und sorgt damit für leuchtende Augen und strahlende Gesichter. Ob Schokolade, Spielzeug oder bunte Ostereier – die Freude der Kinder ist ansteckend und lässt auch die Erwachsenenherzen höher schlagen.

Für das leibliche Wohl sorgt die „Wachholderbar“, ein gemütlicher Buffetwagen aus dem Jahr 1904. Hier können sich die Fahrgäste mit Getränken und kleinen Speisen stärken, während sie die vorbeiziehende Landschaft genießen. Heiße Getränke wie Kaffee und Tee wärmen an kühlen Frühlingstagen, während kalte Erfrischungen und leckere Snacks für zwischendurch sorgen.

Mehr als nur eine Zugfahrt

Die Osterhasenfahrt mit der SAB ist weit mehr als nur eine Zugfahrt. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie, das generationsübergreifend verbindet und Erinnerungen schafft, die ein Leben lang bleiben. Die nostalgische Atmosphäre des Dampfzuges, die malerische Landschaft, die süße Überraschung für die Kinder und der köstliche Genuss in der „Wachholderbar“ machen diesen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Buchbar sind folgende Fahrtkombinationen

Um den Bedürfnissen aller Fahrgäste gerecht zu werden, bietet die SAB verschiedene Optionen für die Osterhasenfahrt an.

Ab Münsingen

  • Möglichkeit M1: Für diejenigen, die die Umgebung von Engstingen erkunden möchten, bietet sich die Option M1 an. Diese beinhaltet eine zweistündige Pause in Engstingen, die ideal für einen Spaziergang, ein Mittagessen oder die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten genutzt werden kann.
  • Möglichkeit M2: Die „Lange Tour“ führt bis nach Trochtelfingen und bietet die Möglichkeit, die gesamte Strecke der Osterhasenfahrt zu genießen.
  • Möglichkeit M3: Für Kurzentschlossene oder diejenigen, die es lieber gemütlich angehen lassen möchten, bietet sich die Option M3 an. Diese beinhaltet eine Hin- und Rückfahrt nach Engstingen ohne Zwischenstopp.

Ab Engstingen

  • Möglichkeit E1: Für Fahrgäste, die die Fahrt in Engstingen beginnen möchten, bietet die SAB die Option E1 an. Diese führt durch das idyllische Hasental bis nach Trochtelfingen und zurück.
  • Möglichkeit E2: Die Option E2 ermöglicht es den Fahrgästen, von Engstingen nach Münsingen zu fahren und dort die Rückfahrt mit dem Dampfzug anzutreten.

Informationen und Tickets

Die Tickets für die Osterhasenfahrt sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Interessierte können diese online auf https://www.alb-bahn.com, am Fahrkartenschalter in Münsingen oder telefonisch unter 0800 444 7673 erwerben.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Osterhasenfahrt!

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Weitere Fahrtage des Dampfzuges

Nach dem gleichen Fahrplan wie am 1. April verkehrt der Dampfzug der SAB im Jahr 2024 außerdem noch an folgenden weiteren Tagen:
Sonntag, 5. Mai 2024, Sonntag, 08. September 2024 und Sonntag, 06. Oktober 2024

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de