Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Ende einer Ära

Abschied nach über 30 Jahren: Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben verlassen „RTL Aktuell“

Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben
Foto: RTL

Folge uns auf:

Nach einer Ära voller Nachrichten und Schlagzeilen verabschieden sich im Sommer 2024 zwei Urgesteine des deutschen Fernsehens: Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben moderieren zum letzten Mal „RTL Aktuell“.

Anzeige

Mehr als 4.500 gemeinsame Sendungen prägten das Duo, das für viele Zuschauerinnen und Zuschauer zum festen Bestandteil des Abendprogramms gehört. Kloeppel, der seit 1992 als Anchorman fungiert, blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück: „Ich habe in den vergangenen Jahren schon meine Einsätze reduziert und mehr Zeit mit meiner Familie in den USA verbracht. Jetzt wird es noch schöner“, so der 65-Jährige im Interview mit dem Stern.

Mit Ulrike von der Groeben an seiner Seite bildete Kloeppel ein perfektes Team. Die Sportmoderatorin, die seit 1989 bei „RTL Aktuell“ aktiv ist, schätzt besonders die humorvolle und impulsive Art ihrer Kollegin: „Sie ist viel lauter und lustiger als ich, viel impulsiver. Sie hat immer einen Spruch parat, kennt sich im Sport gut aus. Sie bringt alles mit, was ich nicht so gut kann.“

Der Abschied von „RTL Aktuell“ bedeutet gleichzeitig das Ende einer Ära. Doch die beiden Moderatoren blicken positiv in die Zukunft. Kloeppel möchte sich weiterhin Projekten wie „Durchleuchtet“ widmen und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Von der Groeben hingegen hat sich noch nicht konkret zu ihren Plänen geäußert.

„RTL Aktuell“ – eine Institution im deutschen Fernsehen

Seit 1988 informiert die Nachrichtensendung über aktuelle Ereignisse aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Mit einem Marktanteil von 18,3 Prozent* ist sie die erfolgreichste Hauptnachrichtensendung bei den 14- bis 59-Jährigen.

Verdienste und Ehrungen

Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben haben im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Kloeppel wurde unter anderem mit dem Grimme-Preis Spezial, dem Deutschen Fernsehpreis und dem Bayerischen Fernsehpreis geehrt. Von der Groeben erhielt den Bambi in der Kategorie „Beste Sportmoderatorin“.

Ein Abschied mit Wehmut und Vorfreude

Der Abschied von Kloeppel und von der Groeben wird für viele Zuschauerinnen und Zuschauer eine große Lücke hinterlassen.

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Das Schlusswort

Mit ihrem professionellen Auftreten, ihrer Expertise und ihrem sympathischen Wesen haben sie „RTL Aktuell“ zu einer der beliebtesten Nachrichtensendungen Deutschlands gemacht. Ihnen gebührt Dank und Anerkennung für ihren langjährigen Einsatz.

Hinweis:

*Die Zahlen zum Marktanteil beziehen sich auf das Jahr 2023.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de