Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Ein letztes Mal in Stuttgart

Tanz der Vampire: Bis(s) zum Schluss – Ein Abschied, der in Erinnerung bleibt!

Foto: Stage Entertainment
Die Cast von TANZ DER VAMPIRE verabschiedet sich bei ihrer letzten Show vom Stuttgarter Publikum im Stage Palladium Theater gemeinsam mit der Backstagecrew.

Folge uns auf:

Es war ein Abend, der in die Geschichte eingehen wird. Am 10. September 2023 rockten die Vampire ein letztes Mal das Stuttgarter Stage Palladium Theater. Die Dernière war ein Spektakel der Extraklasse, das das Publikum von den Sitzen riss.
Anzeige

Ein Kultmusical sagt „Tschüss“

Die Stuttgarter haben es wieder bewiesen: „Tanz der Vampire“ ist ein Kultmusical, das in der Landeshauptstadt tief verwurzelt ist. Das Publikum verabschiedete die Vampire mit einem tosenden Applaus und scheinbar nicht enden wollenden Standing Ovations. Der Fanclub hatte sich sogar eine besondere Überraschung einfallen lassen: Der Zuschauerraum verwandelte sich in ein Lichtermeer aus elektronischen Kerzen!

Rückblick auf spektakuläre Momente

Die vierte Spielzeit des Musicals war trotz der Pandemie ein voller Erfolg. Theaterleiter Antonio Schmidt blickte zufrieden zurück und dankte dem Stuttgarter Publikum für die unvergesslichen Momente. Besonders hervorzuheben ist die Jubiläumsshow mit Weltstar Bonnie Tyler, die das Publikum mit ihrem Megahit „Total Eclipse Of The Heart“ begeisterte.

Was kommt als Nächstes?

Nach dem Abschied in Stuttgart zieht das Musical nach Hamburg weiter. Und das Beste daran? Einige Darsteller der aktuellen Cast, wie Kristin Backes (Sarah) und Anja Backus-van der Neut (Magda), werden auch in der Hansestadt auf der Bühne stehen. Also, keine Tränen, liebe Fans! Die Vampire sind nicht für immer weg, sie ziehen nur um!

Ein neues Kapitel in Hamburg

In Hamburg wird der neue Vampirgraf von Rob Fowler gespielt. Er wird von vielen bekannten Gesichtern aus der Stuttgarter Cast begleitet. Also, pack deine Koffer, denn die Vampire warten schon auf dich in der Hansestadt!

Lies mehr

Ein neuer Anlauf

Alle guten Dinge sind drei: Ein überraschender dritter Versuch zur Bergung des Dampfschiffs Säntis

Baustelle des neuen Hauptbahnhofs Stuttgart 21 am 30. Januar 2024
Deutschlands größte Baustelle

Stuttgart 21: Eröffnung des künftigen Hauptbahnhofs erneut verschoben

Elch-Orakel, EM-Song, Live-Übertragungen

Mit SWR3 die Fußball-Europameisterschaft feiern: Party, Spannung und Spaß!

Fazit: Ein Abschied, der Lust auf mehr macht!

Ja, es ist ein Abschied, aber einer, der Lust auf mehr macht. Die Vampire mögen Stuttgart verlassen haben, aber sie haben auch eine Spur der Begeisterung und unvergesslicher Momente hinterlassen. Und wer weiß, vielleicht sehen wir sie bald in einer anderen Stadt wieder. Bis dahin: Bis(s) zum nächsten Mal!

So, jetzt bist du dran! Hast du schon Tickets für die neue Show in Hamburg? Und welche Erinnerungen an die Stuttgarter Aufführungen werden dir besonders im Gedächtnis bleiben? Lass es uns wissen!

Anzeige
Du willst nichts mehr verpassen?

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de