Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Über 350 lichtgeschmückte Stände

Oh, du Fröhliche: Tübingens Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten

Tübinger Weihnachtsmarkt
Die Atmosphäre auf dem historischen Marktplatz von Tübingen während des Weihnachtsmarktes könnte romantischer nicht sein.
Foto: © Foto Alexander Gonschior © Handel- und Gewerb ·

Folge uns auf:

Wenn die Altstadt Tübingens vom 15. bis 17. Dezember in das warme Licht des Weihnachtsmarktes getaucht wird, entsteht ein besonderes Flair, das Besucher aus nah und fern anzieht. Mit über 350 Ständen, die sich durch die historischen Gassen ziehen, bietet der Markt eine reiche Auswahl an handwerklichen und kulinarischen Genüssen.

Anzeige

Handwerk und Kulinarik im Fokus

Der Tübinger Weihnachtsmarkt sticht durch sein Angebot an handgemachten Produkten hervor. Von Strickwaren bis hin zu Holzarbeiten – die Vielfalt ist groß, auch wenn sie vielleicht nicht jeden Geschmack trifft. Kulinarisch gibt es eine Auswahl an regionalen Speisen, die von klassischen Weihnachtsmarkt-Leckereien bis zu hausgemachten Spezialitäten reicht.

Oh, du Fröhliche: Tübingens Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten tuebingen weihnachtsmark31
© Foto: © Handel- und Gewerbeverein Tübingen / Alexander Gonschior

Ein buntes Programm für Jung und Alt

Für Unterhaltung ist auf dem Tübinger Weihnachtsmarkt ebenfalls gesorgt. Kinder freuen sich über die Karussells, während Musikliebhaber bei den Auftritten des Tübinger Saxophon-Ensembles und des Weingärtner-Liederkranzes auf ihre Kosten kommen. Das Kindertheater „Rote Nase“ sorgt mit dem Stück „Der Clownachtsmann“ für Begeisterung bei den kleinen Besuchern.

Oh, du Fröhliche: Tübingens Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten tuebinger weihachtsmarkt2
Foto: © Verkehrsverein Tübingen / Barbara Honner 

Lies mehr

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Kinoerlebnis unter Sternen

Ein besonderes Highlight ist das Winternachtskino am Haagtorplatz. Hier wird am Freitagabend die beliebte Komödie „Manche mögen‘s heiß“ gezeigt, ein Klassiker, der für eine willkommene Abwechslung sorgt und die Besucher in die goldene Ära Hollywoods entführt.

Mit seiner Mischung aus traditionellem Charme und modernen Elementen bietet er eine einladende Atmosphäre, die zum Verweilen, Entdecken und Genießen einlädt.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de