Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Ein Feuerwerk der Emotionen

Helene Fischer in Stuttgart: 2026 bringt die Schlager Queen Ihre Jubiläumstour mit einer Atemberaubenden 360° Show in die MHPArena!

Bild: Live Nation GmbH

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Helene Fischer, die Powerfrau mit der Stimme eines Engels, kündigt ihr neuestes Meisterwerk an: die 360° Stadion Tour im Jahr 2026. Mit einer beispiellosen Energie und ihrem unverwechselbaren Charme wird sie die Stadien in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Kochen bringen. Das Highlight für alle Fans in Baden-Württemberg: Helene Fischer wird auch in Stuttgart, im Herzen des Ländles, auftreten.
Anzeige

Stuttgarter Nächte werden zum Traum

Die MHPArena in Stuttgart wird zum Epizentrum eines unvergesslichen Konzerterlebnisses. Helene Fischer, die mit fast 18 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Europas zählt, verspricht eine Show, die alle bisherigen Grenzen sprengt. Ihre Performance ist nicht nur eine Demonstration gesanglicher Brillanz, sondern auch ein Zeugnis ihrer ständigen Weiterentwicklung und ihres künstlerischen Feingefühls.

Nähe wie nie: Helene und ihr Publikum

Ein Kernstück der Tour ist das innovative 360°-Konzept. Die Bühne, platziert im Herzen der Arena, erlaubt es Helene Fischer, eine Nähe zu ihrem Publikum zu schaffen, die es so noch nicht gab. Umgeben von ihren Fans, wird sie jeden Winkel der Arena mit ihrer magischen Präsenz erfüllen. Dieses Konzept erlaubt es jedem Besucher, Teil der Show zu sein und Helene Fischer in ihrer ganzen Vielseitigkeit zu erleben.

Eine Reise durch eine außergewöhnliche Karriere

Die Setliste der Tour verspricht, ein Potpourri aus Helenes größten Hits und emotionalen Momenten zu sein. Von ihren Anfängen bis zu den neuesten Erfolgen wird jede Note, jeder Song ein Stück ihrer beeindruckenden Karriere widerspiegeln. Die Fans in Stuttgart können sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle einstellen, die von tiefgründigen Balladen bis hin zu mitreißenden Popnummern reicht.

Lies mehr

Der Fußballvisionär aus Baden-Württemberg

Jürgen Klopp: Vom Schwarzwald an die Anfield Road

Geburtstagskinder und Hochzeitspaare

Seltener Ehrentag: Rund 7.000 Menschen in Baden-Württemberg feiern am 29. Februar ihren „echten“ Geburtstag

Gesundheit geht vor

Patricia Kelly muss „Unbreakable“-Tour zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres absagen: „Es schmerzt mich für euch und meine Crew“

Die Tourdaten im Überblick

Hier sind alle Termine der Helene Fischer 360° Stadion Tour:

  • Sa. 13.06.2026 – Berlin, Olympiastadion
  • Di. 16.06.2026 – Stuttgart, MHPArena
  • Sa. 20.06.2026 – Frankfurt, Deutsche Bank Park
  • Di. 23.06.2026 – Gelsenkirchen, VELTINS-Arena
  • Sa. 27.06.2026 – Köln, RheinEnergieSTADION
  • Sa. 04.07.2026 – Hamburg, Volksparkstadion
  • Sa. 11.07.2026 – Wien, Ernst-Happel-Stadion
  • Di. 14.07.2026 – Zürich, Stadion Letzigrund
  • (Juli 2026 – München, in Planung)

Ein Ereignis, das man nicht verpassen darf

Die 360° Stadion Tour ist nicht nur ein Konzert, es ist ein Zeugnis von Helenes Leidenschaft und Hingabe zur Musik. Ihre Fähigkeit, das Publikum in ihren Bann zu ziehen, ist unvergleichlich. Für Fans in Stuttgart und Umgebung ist dies eine einmalige Gelegenheit, Teil eines historischen Musikereignisses zu sein.

Vorverkauf startet bald!

Fans sollten sich den Vorverkaufsstart rot im Kalender markieren. Die Tickets für dieses einmalige Erlebnis werden schnell vergriffen sein. Wer Helene Fischer live in Stuttgart erleben möchte, sollte keine Zeit verlieren. Der Vorverkauf startet ab Montag, 27.11 um 18.00 Uhr bei eventim.de.

Helene Fischer bringt mit ihrer 360° Stadion Tour nicht nur ihre Musik, sondern auch ihre unvergleichliche Energie nach Stuttgart. Ein Ereignis, das in die Geschichte eingehen wird – seien Sie dabei, wenn Helene Fischer die MHPArena in Stuttgart zum Beben bringt!

Du willst nichts mehr verpassen?
Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de