Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Das sind die zehn Finalistinnen

Europa-Park Rust: Im Rampenlicht des Miss Germany Finales 2024

Das sind die zehn Finalistinnen: von links: Apameh Schönauer, Larissa Neumann, Christina Modrzejewski, Julia Schneider, Tamara Schwab, Mignon Kowollik, Ann-Katrin Lange, Melda Siraz, Isabel Gebien, Adwoa Awuah
Foto: Wendy Stephan / Miss Germany Studios GmbH & Co. KG

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Wenn am 24. Februar 2024 die Bühne des Europa-Park Rust erleuchtet wird, stehen zehn außergewöhnliche Frauen im Fokus des Miss Germany Finales 2024. Diese Finalistinnen sind mehr als nur Gesichter eines Wettbewerbs; sie sind starke Persönlichkeiten, die mit ihren einzigartigen Geschichten und Ambitionen beeindrucken.
Anzeige

Lies mehr

Benzinpreis stagniert, Diesel fällt leicht – Tanken am Abend lohnt sich!

Action, Musik und jede Menge Spaß

Das spektakuläre Piratenabenteuer: PAW Patrol Live! setzt die Segel Richtung SAP Arena Mannheim & Hanns-Martin-Schleyer-Halle Stuttgart

Mist für den Artenschutz

Elefanten-Dung für den Garten: Zoofreunde Karlsruhe bieten besonderen Dünger gegen Spende an

Vielfalt und Stärke: Die Finalistinnen

Jede der zehn Finalistinnen bringt ihre eigene, faszinierende Geschichte mit. Da ist Adwoa Awuah aus Essen, die sich für Migration und Integration einsetzt, und Ann-Katrin Lange aus Gandersheim, die als IT-Spezialistin Frauen in technischen Berufen fördert. Apameh Schönauer aus Berlin, eine erfolgreiche Architektin und Aktivistin für Frauenrechte, setzt sich insbesondere für die Rechte iranischer Frauen ein.

Christina Modrzejewski aus Dinslaken, die ohne Prothesen nicht laufen kann, macht Inklusion greifbar und verständlich. Isabel Gebien, ebenfalls aus Berlin, engagiert sich für die Gleichberechtigung der Kulturen und ist als Podcast-Moderatorin aktiv. Julia Schneider aus Seligenstadt, eine Lehrerin, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Bildungssystem zu revolutionieren.

Europa-Park Rust: Im Rampenlicht des Miss Germany Finales 2024 TOP 10 c Wendy Stephan 10
Foto: Wendy Stephan / Miss Germany Studios GmbH & Co. KG

Larissa Neumann aus Berlin, Tochter einer alleinerziehenden Mutter und Social Media-Expertin, zeigt, dass Hintergrund und Herkunft keine Grenzen setzen. Melda Siraz aus Würzburg bringt mit ihrer Standup-Comedy Tiefgang in die Diskussion über Freiheit in Deutschland. Mignon Kowollik aus Hamburg, eine Sexual-Therapeutin, bricht Tabus und fördert offene Gespräche über Sexualität. Tamara Schwab aus Roth, die eine Herztransplantation erfolgreich überstanden hat, setzt sich für das Thema Organspende ein.

Ein Abend voller Emotionen und Botschaften

Das Finale verspricht, ein Abend voller Emotionen und starker Botschaften zu werden. Die Jury, bestehend aus Persönlichkeiten wie dem TV-Star Nicolas Puschmann und der Mental-Trainerin Katharina Haag, hat die schwierige Aufgabe, aus diesen beeindruckenden Frauen die Miss Germany 2024 zu küren. Doch unabhängig vom Ausgang des Wettbewerbs hat jede Finalistin bereits einen Sieg errungen: Sie haben gezeigt, dass Schönheit vielfältig ist und dass jede Frau eine einzigartige Geschichte zu erzählen hat.

Europa-Park Rust als Kulisse

Der Europa-Park Rust bietet mit seiner malerischen Umgebung und erstklassigen Ausstattung die perfekte Kulisse für das Finale. Die Zuschauer können sich auf eine Show freuen, die nicht nur durch ihre Kandidatinnen, sondern auch durch die atemberaubende Atmosphäre des Parks beeindruckt. Es wird ein Abend sein, der in Erinnerung bleibt – ein Fest der Vielfalt, Stärke und Inspiration.

Du willst nichts mehr verpassen?
Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de