Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Kloster Alpirsbach: Ein Juwel im Kinzigtal

Ein Sommerausflug ins Kinzigtal: Das Kloster Alpirsbach erwartet dich!

Die beeindruckende Schönheit der Klosteranlage Alpirsbach, wo Geschichte und Architektur in perfekter Harmonie verschmelzen.
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende

Folge uns auf:

Das Kinzigtal, bekannt für seine malerische Landschaft, verbirgt ein wahres Juwel: das Kloster Alpirsbach. Dieses ehemalige Benediktinerkloster, nur wenige hundert Meter vom Bahnhof Alpirsbach entfernt, bietet in den heißen Sommermonaten eine willkommene Abkühlung. Und das Beste? Du kannst ganz nachhaltig und kostengünstig mit Bus, Bahn und Deutschlandticket anreisen!

Anzeige

Zeitreise ins 11. Jahrhundert

Stell dir vor, du trittst in die Fußstapfen der Benediktinermönche und tauchst in die Welt des 11. Jahrhunderts ein. Das Kloster Alpirsbach, im Herzen des Kinzigtals gelegen, ermöglicht genau das. Errichtet im Sinne der Hirsauer Reformbewegung, ist es eines der wenigen noch erhaltenen südwestdeutschen Klöster dieser Art. Und während du durch die historischen Hallen schlenderst, kannst du fast das Echo der Mönche hören, die hier einst lebten.

Vergangenheit lebendig erleben

Aber das Kloster Alpirsbach ist nicht nur ein Ort der Geschichte. Es ist ein Ort des Erlebens. Ende August hast du die Chance, deinen Ausflug mit einem Besuch auf dem Kunsthandwerkmarkt zu verbinden. Und das völlig kostenfrei! Für die jüngeren Besucher gibt es regelmäßige Aktionen und Workshops, bei denen sie sich im Brotbacken oder Seife herstellen ausprobieren können.

Ein Sommerausflug ins Kinzigtal: Das Kloster Alpirsbach erwartet dich! 01 alpirsbach innen kreuzgang zwei gaenge foto markus schwerer 64 ssg pressebild
Der majestätische Kreuzgang von Alpirsbach: Ein Ort der Stille und Kontemplation, umgeben von historischer Pracht.
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Markus Schwerer

Klosterführungen: Geschichte zum Anfassen

Für alle, die tiefer in die Geschichte des Klosters eintauchen möchten, gibt es tägliche Klosterführungen. Hier wird dir ein lebendiges Bild von der Architektur und dem Alltag im Kloster vermittelt. Die Welt der Benediktinermönche wird dich mit ihrer einzigartigen Atmosphäre verzaubern und dich ihre Geschichte hautnah erleben lassen.

Lies mehr

Spektakuläre Hebung

Zeitplan für Säntis-Bergung wackelt: Aprilwetter sorgt für Verzögerungen!

Plan deinen Besuch

Das Kloster Alpirsbach hat von Ende Mai bis Anfang November geöffnet. Erwachsene zahlen 7,00 € Eintritt, während Kinder und Familien von ermäßigten Preisen profitieren. Also, worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und mach dich auf den Weg ins Kinzigtal!

Kurzinfo:

  • Adresse: Klosterplatz 1, 72275 Alpirsbach
  • Kontakt: +49074 445 10 61
  • E-Mail: infoklosteralpirsbach.de

Mach diesen Sommer zu etwas Besonderem und entdecke das Kloster Alpirsbach im malerischen Kinzigtal. Es erwartet dich ein unvergessliches Erlebnis!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de