Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Von Glühköpfen und Verdampfungskühlungen

Alte Schätzchen mit PS: Historisches Treffen der Landmaschinen im Technik Museum Sinsheim

Bei der Parcours-Fahrt ist Konzentration, Kontrolle über das Fahrzeug und vor allem die Fähigkeit, über sich selbst lachen zu können, gefragt.
Fotos: TMSNH

Folge uns auf:

Egal ob Glühkopf, Verdampfungskühlung oder fünf Zylinder – Traktoren haben ihre ganz eigenen Reize. Und das Technik Museum Sinsheim hat sie alle. Zwischen dem 26. und 28. Mai 2023 findet hier das zweite offene Treffen historischer Landmaschinen statt.

Anzeige

Eine Parade der auf Hochglanz polierten Schlepper, mit allem Drum und Dran, von Anbaugeräten bis hin zu Einachsschleppern.

Dieselgespräche und Traktor-Parcours

Beim ersten Treffen im Jahr 2022 kamen über 60 Schlepper nach Sinsheim. Es war ein Fest für alle Sinne, geprägt von lockeren Dieselgesprächen und einem fröhlichen Traktor-Parcours. Die Teilnehmer hatten ihre Freude daran, ihre Fahrkünste unter Beweis zu stellen und die historischen Traktoren zur Schau zu stellen.

Alte Schätzchen mit PS: Historisches Treffen der Landmaschinen im Technik Museum Sinsheim Landmaschinentreffen21.05.22 2048px web 127 1
Neben den unverwechselbaren LANZ-Bulldogs freuen sich die Organisatoren
auf verschiedenste Marken und Baujahre.

Vom Fachsimpeln bis zur LANZ-Schulung

Auch dieses Jahr verspricht ein abwechslungsreiches Programm: Der Freitag dient als Anreisetag und zum Fachsimpeln. Am Samstag wird es dann ernst: Teilnehmer dürfen am Geschicklichkeitsparcours teilnehmen, ausgewählte Oldtimerschlepper werden vorgeführt und prämiert. Für Interessierte gibt es sogar eine exklusive LANZ-Schulung, in der Experten zeigen, wie der legendäre Zweitakt-Diesel vorgeheizt und angeschmissen wird.

PS-starke Unterhaltung und lockere Diesel-Stammtische

Neben dem technischen Teil sorgen die beiden Tractor Puller „IWAN“ und „Boomerang“ für zusätzliche PS-starke Unterhaltung. Am Sonntag laden die Organisatoren dann zum lockeren Diesel-Stammtisch und Fachsimpeln auf der Terrasse des Technik Museums Sinsheim ein.

Vielfältige Marken und Baujahre

Von den unverwechselbaren LANZ-Bulldogs bis zu den bei Sammlern beliebten Schlüter-Traktoren mit ihren kernigen 6-Zylinder-Motoren, von den 1920er Jahren bis zum Ende des 20. Jahrhunderts – die Bandbreite an Marken und Baujahren ist beeindruckend. Der Eintritt zum Veranstaltungsgelände ist frei.

Lies mehr

Genießerland Baden-Württemberg.

Weinzauber: 5 traumhafte Weinwanderungen in Baden-Württemberg

Von der Quelle bis zum Hahn

Unglaublich! Wie eine kleine Stadt am Bodensee vier Millionen Baden-Württemberger mit Wasser versorgt!

Hopfenkultur

Wandertipp: Auf den Spuren des Hopfens – Ein malerischer Rundgang durch Tettnang am Bodensee

Das Technik Museum Sinsheim: Technik von Unterwasser bis ins Weltall

Ganz nach dem Motto „für Fans von Fans“ zeigt das Technik Museum Sinsheim in einer weltweit einzigartigen Vielfalt über 6.000 Exponate aus allen Bereichen der Technikgeschichte. Neben Oldtimern und Traktoren sind hier auch die Concorde und das Space Shuttle Buran zu bestaunen. Hier kommen Technikfans voll auf ihre Kosten.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de