Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Ein Paradies für Familien

Ab ins Abenteuer: 3 neue Erlebnispfade im Schwarzwald für die ganze Familie!

Familienabenteuer im Herzen des Schwarzwaldes: Gemeinsam auf Rätselsuche mit „Annis Schwarzwald-Geheimnissen“
Foto: ChrisKeller / Schwarzwald Tourismus

Folge uns auf:

Wildbienen, Dachse, Regenwürmer – oder lieber Erich Kästner? Im Schwarzwald gibt es für Familien so viel zu entdecken, dass Langeweile kaum aufkommen dürfte. Neue Erlebnispfade fordern Geschicklichkeit, Ausdauer und Entdeckerlust heraus. Spielerisch gelingt so die Wissensvermittlung, um in die Flora und Fauna oder Kultur der Region einzutauchen. Wer lieber Rätsel löst, darf sich auf „Annis Schwarzwald-Geheimnisse“ freuen, von denen es vier nun auch auf Französisch gibt.

Anzeige

Auf den Spuren von des Wildhonigs – Neuer Wildbienenpfad im Kaiserstuhl

Mit 385 Arten ist der Kaiserstuhl am Westrand der Ferienregion Schwarzwald die wildbienenreichste Gegend in Deutschland. Doch nicht nur weitverbreitete Wildbienenarten leben dort, auch seltene Spezialisten mit besonderen Nahrungs- und Lebensraumansprüchen sind im Kaiserstuhl beheimatet. Diese seltenen und oftmals auch bedrohten Arten können Familien auf dem 5,5 Kilometer langen Wildbienenpfad in Vogtsburg-Oberrotweil näher kennenlernen: Holzbiene Wanda lädt dazu ein, die informativen Stationen entlang des Rundwegs zu entdecken – dabei geht es um die Lebensräume und Besonderheiten der Tiere und wie jeder auch im eigenen Garten Wildbienen ein Zuhause bieten kann. Der Pfad zeigt die Biodiversität und charakteristischen Schönheiten des Kaiserstuhls. Er führt vorbei an Obstbäumen, Talwiesen, Hohlgassen, Schilf und Weinbergen – und bietet nicht zuletzt tolle Blicke auf das kleine Mittelgebirge vulkanischen Ursprungs. www.naturgarten-kaiserstuhl.de

Ab ins Abenteuer: 3 neue Erlebnispfade im Schwarzwald für die ganze Familie! WildbienenpfadVogtsburg©StadtVogtsburgKopie
Bienenbildung im Grünen: Ihr Wegweiser in die Welt der Wildbienen.
Foto: © Stadt Vogtsburg

Neuer Kinder- und Jugendliteraturpfad zu Erich Kästner in Hausach

In Hausach im mittleren Schwarzwald hingegen dreht sich alles um den berühmten Kinderbuchautor Erich Kästner. „Emil und die Detektive“, „Das doppelte Lottchen“ oder „Das fliegende Klassenzimmer“: Der Schriftsteller Erich Kästner hat auch mit seinen Kinderbüchern unvergessliche Werke geschaffen. Eintauchen in den Kästner-Kosmos lässt sich jetzt in Hausach im mittleren Schwarzwald: Der wohl erste Kinder- und Jugendliteraturpfad Deutschlands möchte Jung wie Alt dazu einladen, Literatur und Sprache zu entdecken und zu lesen – bis November 2024 (dann folgt ein/e andere/r Schriftsteller/in) widmet sich der Pfad dem 1899 in Dresden geborenen Kästner. An acht Stationen lässt sich viel erfahren über sein Leben, seine Bücher und seine Werte. Der „kinderleicht & lesejung“-Pfad ist frei begehbar, startet an der Stadthalle und führt über u.a. Kunstweg, Musikplatz und Mediathek zum Schulhof. Initiiert wurde er im November 2023 im Rahmen des Literaturfestivals „LeseLenz“ von Schriftsteller, Übersetzer und Kurator José Oliver samt Team in Kooperation mit der Stadt Hausach und dem Kästner Museum in Dresden, das man über QR-Codes auch virtuell auf diesem Weg besuchen kann. www.leselenz.eu

Neuer Kinder-Erlebnispfad „Dachsweg“ in Dachsberg

Auf dem neuen „Dachsweg“ ist die Mithilfe von kleinen Entdeckern gefragt: Denn Dachs Grimli hat ein Problem – in seinen Dachsbau ist ein Wagenrad eingebrochen, die Ruhe damit dahin. Also trommelt Grimli fünf seiner Freunde zusammen… Deren Stärken und Fähigkeiten können Kinder auf dem 3,5 Kilometer langen Erlebnispfad kennenlernen: Sie werden selbst zu Ameisen, Eichhörnchen oder Rotmilanen, müssen spannende Aufgaben lösen und erfahren dabei, wie stark, sprunggewaltig oder scharfsichtig die Tiere sind. Der Pfad in Dachsberg in der Ferienregion Südschwarzwald soll am 5. Mai 2024 offiziell eröffnet werden. www.dachsweg.com

Auf Entdeckertour im Südschwarzwald: Spielerisch die Welt der Waldtiere auf dem "Dachsweg"
Auf Entdeckertour im Südschwarzwald: Spielerisch die Welt der Waldtiere auf dem „Dachsweg“
Foto: © Bärbel Rutzen

Neuer „Insektenpfad“ in Bad Bellingen

Der „Insektenpfad“ in Bad Bellingen am Westrand der Ferienregion Schwarzwald ist ein Naturerlebnispfad für Kinder und Familien, um ihnen die Welt der Insekten und anderer Kleintiere näher zu bringen. An den verschiedenen Stationen wird jeweils ein Tier vorgestellt, stellvertretend für eine ganze Tiergruppe: Dazu gehören u.a. Schmetterlinge, Bienen, Spinnen, Heuschrecken und Bodenlebewesen wie Regenwürmer. An jeder Station des Rundwegs wartet ein Faltblatt mit Aufgaben und Anregungen für Aktivitäten und Beobachtungen. Der Bereich um die Stationen wurde so angelegt, dass die Kinder mit etwas Glück und je nach Jahreszeit selbst Insekten und Co. entdecken können. Der „Insektenpfad“ soll voraussichtlich im Mai 2024 eröffnet werden. www.bad-bellingen.de

Drei „Annis Schwarzwald-Geheimnisse“ gibt es nun auch auf Französisch

„Annis Schwarzwald-Geheimnisse“ sind eine innovative Kombination aus dem Konzept der Escape Rooms und klassischen Schnitzeljagden, speziell entwickelt für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Diese Abenteuer im Freien laden Familien dazu ein, mit einem Erlebnis-Rucksack voller Rätsel die Geheimnisse des Schwarzwalds zu entdecken. Während die Teilnehmer Hinweisen folgen und Rätsel lösen, um Anni, das Maskottchen des Schwarzwaldes, zu unterstützen, lernen sie spielerisch die Geschichte und Traditionen der jeweiligen Region kennen. Jedes gelöste Rätsel weist den Weg zum nächsten, bis das große Geheimnis aufgedeckt ist. Diese spannenden Erlebnis-Touren sind mittlerweile an 18 verschiedenen Standorten in der gesamten Ferienregion verfügbar, wobei nun auch in Orten wie Oppenau, Oberkirch, Zell am Harmersbach und Sasbachwalden eine französische Version angeboten wird. Dies bietet einen zusätzlichen Anreiz für Familien, die kulturellen und landschaftlichen Schätze des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau grenzüberschreitend zu erkunden. Weitere Informationen finden sich unter www.annis-schwarzwald-geheimnis.info.

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Schwarzwald: Ein Paradies für Familien

Mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten, der atemberaubenden Natur und den zahlreichen familienfreundlichen Unterkünften ist der Schwarzwald ein ideales Reiseziel für Familien mit Kindern. Ob Wandern, Radfahren, Schwimmen oder einfach nur Entspannen – hier ist für jeden etwas dabei.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de