Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Livesendung zur Trauerfeier

SWR Extra: Ein letzter Gruß – Trauerfeier für Wolfgang Schäuble am 5. Januar

Am Freitag wird Wolfgang Schäuble die letzte Ehre erwiesen: Nach einem Trauergottesdienst in der Offenburger Stadtkirche wird es einen Trauerzug zum Waldbachfriedhof geben.
Foto: © SWR

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Am 5. Januar 2024 vereint sich Offenburg und Deutschland in Trauer um Wolfgang Schäuble, den langjährigen Weggefährten und prägenden Charakter der deutschen Politiklandschaft. Der Trauergottesdienst in der Evangelischen Stadtkirche spiegelt die tiefe Verbundenheit und Anerkennung wider, die ihm entgegengebracht wird.
Anzeige

Ein Leben im Dienste des Volkes

Wolfgang Schäuble, der am 26. Dezember 2023 verstarb, hinterlässt ein unvergleichliches politisches Erbe. Als Bundesminister, Parlamentspräsident und dienstältester Bundestagsabgeordneter hat er deutsche Geschichte geschrieben. Nun, im Alter von 81 Jahren, findet seine letzte öffentliche Zeremonie in seiner Heimatstadt statt.

Ein würdevoller Abschied

Die Evangelische Stadtkirche von Offenburg wird zum Ort des Abschieds. Bischöfin Heike Springhart führt durch den Trauergottesdienst. Eine Reihe von Weggefährten und politischen Größen, darunter Friedrich Merz und Winfried Kretschmann, werden als Trauerredner erwartet. Sie alle kommen zusammen, um Schäuble die letzte Ehre zu erweisen.

Gemeinsames Gedenken

Die Trauerfeier wird über verschiedene Medien übertragen, sodass Menschen landesweit Anteil nehmen können. Der SWR sendet ab 10:50 Uhr live aus Offenburg, um diesen Moment der Besinnung und Würdigung für jeden zugänglich zu machen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird ein militärisches Ehrengeleit den Trauerzug zum Waldbachfriedhof begleiten, wo Schäuble seine letzte Ruhe finden wird.

Ein Vermächtnis, das bleibt

Um 13:30 Uhr folgt die Dokumentation: „Wolfgang Schäuble – Lebenslänglich Politik“, die das Lebenswerk und die bedeutenden Momente seiner Karriere beleuchtet. Dieses Programm bietet eine tiefere Einsicht in das Wirken und die Bedeutung Schäubles für Deutschland.

Zusammenfassung des Tages

Für alle, die den Tag Revue passieren lassen möchten, bietet der SWR am Abend eine zehnminütige Zusammenfassung der Ereignisse. Diese spezielle Ausgabe von „SWR Aktuell“ wird die bewegendsten Momente der Trauerfeier einfangen und den Zuschauern einen Überblick über die Zeremonie bieten. Die Sendungen stehen im Anschluss in der ARD Mediathek bereit.

Lies mehr

Fantasievoll gestaltete Ostereier beim Ostereiermarkt in Schloss Schwetzingen

Warnstreiks im ÖPNV: Wo kommt es am Donnerstag und Freitag in Baden-Württemberg zu Einschränkungen?

Mist für den Artenschutz

Elefanten-Dung für den Garten: Zoofreunde Karlsruhe bieten besonderen Dünger gegen Spende an

Ein Land nimmt Abschied

Die Trauerfeier für Wolfgang Schäuble ist ein Moment der nationalen Besinnung. Sie ist ein Zeichen des Respekts und der Würdigung für einen Mann, der die politische Landschaft Deutschlands maßgeblich mitgestaltet hat. Offenburg und die Nation verabschieden sich von einem großen Politiker und Menschen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de