Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Pass zu Spaß und Action!

Exklusiv für Hochschwarzwälder: Die WälderCard 2024 – das Ticket zu 100 Attraktionen!

Auch das neue Feldberg-Erlebnis-Skiticket „3 in 5 Tagen“ können Inhaber:innen der WälderCard zum vergünstigten Vorteilspreis von 99 Euro buchen und damit alle Liftanlagen im Skigebiet Feldberg drei Tage lang nutzen.
Foto: © Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Ab dem 1. Januar 2024 bietet der Hochschwarzwald seinen Einwohnern ein ganz besonderes Schmankerl: die WälderCard. Diese digitale Karte ist nicht nur ein Türöffner zu rund 100 Attraktionen und Angeboten in der Region, sondern auch ein echtes Schnäppchen für die Einheimischen.
Anzeige

Für 89 Euro für Erwachsene und ab 10 Euro für die Kleinsten, können Einheimische die Vielfalt ihrer Heimat neu entdecken – und das ohne zusätzliche Kosten bei jedem Besuch.

Exklusiv für Hochschwarzwälder: Die WälderCard 2024 – das Ticket zu 100 Attraktionen! Titel Logo WaelderCard ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Einheimische im Vorteil

Die WälderCard ist ein echter Coup für die Bewohner des Hochschwarzwaldes. Sie ermöglicht den Zugang zu einer breiten Palette von Freizeitaktivitäten, die normalerweise Touristen vorbehalten sind. Von Bootsfahrten auf dem Titisee bis hin zu Skifahrten am Feldberg – die Karte deckt fast alles ab, was das Herz begehrt. Und das Beste: Die Angebote können im Laufe eines Jahres jeweils einmal genutzt werden, ohne dass vor Ort zusätzliche Gebühren anfallen.

Digital und unkompliziert

Die WälderCard ist digital und damit super praktisch. Ein persönlicher QR-Code wird auf das Smartphone geladen und an den Einlasskontrollen der Freizeitbetriebe gescannt – schon steht dem Vergnügen nichts mehr im Weg. Die Karte ist ab dem Tag der Aktivierung ein Jahr lang gültig und kann schon ab dem 7. Dezember 2023 ausschließlich online unter hochschwarzwald.de/waeldercard erworben werden.

Exklusiv für Hochschwarzwälder

Die WälderCard ist exklusiv für Personen mit Erst- oder Zweitwohnsitz in einer der 20 angeschlossenen Städte und Gemeinden des Hochschwarzwaldes erhältlich. Damit wird nicht nur die regionale Wirtschaft unterstützt, sondern auch den Einheimischen eine besondere Wertschätzung entgegengebracht.

Spektakuläre Aussichten garantiert: Die Blackforestline, eine beeindruckende Hängebrücke im Hochschwarzwald, bietet einzigartige Panoramablicke und ist eines der vielen Highlights, die mit der WälderCard zugänglich sind.
Spektakuläre Aussichten garantiert: Die Blackforestline, eine beeindruckende Hängebrücke im Hochschwarzwald, bietet einzigartige Panoramablicke und ist eines der vielen Highlights, die mit der WälderCard zugänglich sind.
Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Lies mehr

Jahresbilanz und Ausblick auf 2024

Mercedes-Benz Museum: 800.000 Besucher im Jahr 2023 und spannende Aussichten für 2024

Neue Partner für das Festival

Osterfestspiele Baden-Baden: „Mutige Investition in die Zukunft“ – Neubeginn mit europäischer Ausrichtung und junger Künstlergeneration

Der Fußballvisionär aus Baden-Württemberg

Jürgen Klopp: Vom Schwarzwald an die Anfield Road

Ein Gewinn für die Region

Die Einführung der WälderCard ist ein cleverer Schachzug, der den Einheimischen des Hochschwarzwaldes nicht nur Vergünstigungen und exklusiven Zugang zu Freizeitangeboten bietet, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl in der Region stärkt. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten und ein Beispiel dafür, wie Tourismus und lokale Interessen Hand in Hand gehen können.

Eine Übersicht über den Leistungsumfang der WälderCard und alle enthaltenen Attraktionen und Erlebnisse gibt es online unter hochschwarzwald.de/waeldercard.

Du willst nichts mehr verpassen?
Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de