Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Farbenexplosion und Adrenalinrausch

Tripsdrill im Herbst: Zwischen Achterbahn-Adrenalin und Grusel-Gänsehaut

Foto: Erlebnispark Tripsdrill

Folge uns auf:

Herbstzeit ist Kuschelzeit? Von wegen! In Tripsdrill, dem preisgekrönten Erlebnispark in Cleebronn, wird der Herbst zu einer farbenfrohen und actiongeladenen Jahreszeit. Bis zum 5. November ist der Park täglich geöffnet und bietet über 100 originelle Attraktionen. Von Achterbahnen, die den Puls in die Höhe treiben, bis zu liebevoll gestalteten Abenteuern für die Kleinen – hier ist für jeden etwas dabei.

Anzeige

Gruselfaktor hoch zehn: Die Schaurigen Altweibernächte

Du denkst, Halloween ist gruselig? Dann hast du die Schaurigen Altweibernächte in Tripsdrill noch nicht erlebt! An vier Abenden im Oktober verwandelt sich der Park in ein Labyrinth des Schreckens. Von 19.00 bis 22.00 Uhr kannst du dich durch Gruselzonen und -labyrinthe wagen. Und das Beste: Die Achterbahnen „Karacho“, „Mammut“ und „G’sengte Sau“ sind auch bei Nacht in Betrieb. Ein echter Adrenalin-Kick!

Süßes, Saures und jede Menge Spaß

Für die kleinen Besucher gibt es am 30. und 31. Oktober ein kindgerechtes Gruselprogramm. Unter dem Motto „Süßes oder Saures“ warten spannende Aktionen, Spiele und ein Mitmach-Theater. Und als Highlight: Ein Laternenumzug zur farbenfrohen Fontänenshow. Wer verkleidet kommt, bekommt sogar eine süße Überraschung!

Tripsdrill im Herbst: Zwischen Achterbahn-Adrenalin und Grusel-Gänsehaut Schaurige Altweibernaechte Jahrmarkt des Grauens Mammut
Foto: Erlebnispark Tripsdrill

Natur pur: Wildparadies Tripsdrill

Neben all dem Nervenkitzel bietet Tripsdrill auch Erholung und Naturerlebnis. Im Wildparadies, das über 60 Tierarten beheimatet, kannst du Hirschen ganz nah kommen oder an Flugvorführungen teilnehmen. Und wenn du nach all den Abenteuern hungrig bist, lädt die Wildsau-Schenke zu einer deftigen Mahlzeit ein.

Übernachte wie im Märchen: Baumhäuser und Schäferwagen

Du willst deinen Tag in Tripsdrill perfekt abrunden? Dann übernachte doch einfach im Natur-Resort! Ob in einem luxuriösen Baumhaus oder einem urigen Schäferwagen – hier findest du die ideale Unterkunft für eine traumhafte Nacht.

Kulinarische Highlights: Schlemmen im Park

Tripsdrill bietet nicht nur Nervenkitzel und Natur, sondern auch kulinarische Genüsse. Von traditionell schwäbischen Gerichten bis zu internationalen Leckereien – die Auswahl ist riesig. Und für die Naschkatzen gibt es natürlich auch eine breite Palette an Süßigkeiten und Snacks.

Exklusive Events und Workshops

Neben den regulären Attraktionen bietet Tripsdrill auch spezielle Events und Workshops an. Ob Kürbisschnitzen, Vogelbeobachtung oder ein Backkurs für die ganze Familie – hier wird der Herbst zum Erlebnis für Jung und Alt.

Tripsdrill im Herbst: Zwischen Achterbahn-Adrenalin und Grusel-Gänsehaut Altweibersommer MF 1
Foto: Erlebnispark Tripsdrill

Alles, was du wissen musst

Tripsdrill hat bis zum 5. November täglich geöffnet. Tickets und weitere Infos findest du auf der offiziellen Website. Und das Beste: Parken ist kostenlos!

Lies mehr

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Ein Herbstausflug, den du nicht vergessen wirst!

Tripsdrill bietet diesen Herbst ein Rundum-Paket aus Spaß, Action und Natur. Ob du nun ein Adrenalin-Junkie, ein Naturliebhaber oder einfach nur auf der Suche nach einem unvergesslichen Familienausflug bist – dieser Park hat für jeden etwas zu bieten. Also, worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und erlebe den Herbst in seiner ganzen Pracht – in Tripsdrill!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de