Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Wandern im „ALBweibersommer"

Herbstzauber und Wanderlust im „ALBweibersommer“: Die Schwäbische Alb ruft!

ALBweibersommer-Wanderung auf dem HochAlbPfad Tieringer Hörnle.
Foto: © Jana Zieseniß, sonne-wolken.de

Folge uns auf:

Es ist die Zeit des Jahres, in der die Schwäbische Alb in ein Kaleidoskop aus Farben verwandelt wird. Die Buchenmischwälder leuchten in goldenen und roten Tönen, während die ersten Nebelschwaden durch die Täler ziehen. Wer jetzt die Wanderschuhe schnürt, erlebt die Region von ihrer malerischsten Seite.

Anzeige

Es ist die Zeit des Jahres, in der die Schwäbische Alb in ein Kaleidoskop aus Farben verwandelt wird. Die Buchenmischwälder leuchten in goldenen und roten Tönen, während die ersten Nebelschwaden durch die Täler ziehen. Wer jetzt die Wanderschuhe schnürt, erlebt die Region von ihrer malerischsten Seite.

Vielfalt, die begeistert: 90 zertifizierte Wanderwege

Die Schwäbische Alb ist ein Paradies für Wanderer. Mit rund 90 zertifizierten Wegen bietet die Region eine beeindruckende Vielfalt. Ob anspruchsvolle Steigungen oder gemütliche Spaziergänge, für jeden ist etwas dabei. Eine umfassende Übersicht aller Touren findet sich auf der Website www.albwandern.de.

Exklusives Wander-Event: Der Albsteig ruft!

Am 23. September 2023 bietet der Schwäbische Alb Tourismus in Kooperation mit den Top Trails of Germany und LOWA ein besonderes Highlight: eine geführte Wanderung auf dem Albsteig.

Die Highlights der Tour

  • Historische Ruinen: Ein Streifzug durch die Geschichte der Schwäbischen Alb.
  • Panoramablicke vom Albtrauf: Ein Fest für die Augen.
  • Mystische Höhlen: Einblick in die geheimnisvolle Unterwelt der Alb.
  • Burg Teck: Ein krönender Abschluss mit Aussicht.

Wissenswertes zum Event

  • Startpunkt: Bissingen an der Teck, 13:30 Uhr
  • Streckenlänge: 13 km mit 580 Höhenmetern
  • Dauer: Etwa 6 Stunden, Pausen inklusive
  • Teilnahmegebühr: 20 € pro Person

Zusatzleistungen inklusive

Die Teilnahmegebühr beinhaltet nicht nur die geführte Wanderung, sondern auch eine Reihe von Extras: Verpflegung, eine AlbCard für ein Wochenende, eine LOWA-Goodie-Box und ein komoot-Gutschein. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, am LOWA-Jubiläums-Gewinnspiel teilzunehmen.

Lies mehr

Spektakuläre Hebung

Zeitplan für Säntis-Bergung wackelt: Aprilwetter sorgt für Verzögerungen!

Ein Muss für jeden Wanderfreund

Die Schwäbische Alb präsentiert sich im Herbst als ideales Wanderziel. Die geführte Wanderung am 23. September bietet eine einmalige Gelegenheit, die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte der Region in einer Tour zu erleben. Interessierte sollten nicht zögern und sich schnell einen der begrenzten Plätze sichern.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung besuchen Sie die Website des Schwäbischen Alb Tourismus.

Ein Herbstabenteuer der Extraklasse wartet. Seien Sie dabei!

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de