Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Neue Zufahrt zum Camp Resort

Europa-Park: Pünktlich zum Saisonstart 2024 – Neue Umfahrung für Besucherparkplatz fertiggestellt

Pünktlich zum Saisonstart des Europa-Park am 23. März wird die neue Umfahrung als Teil des Masterplans Verkehr in Rust eingeweiht.
Foto: Europa-Park

Folge uns auf:

Rust, – Pünktlich zum Saisonstart des Europa-Park am 23. März 2024 wurde ein wichtiger Abschnitt des Masterplans Verkehr in Rust fertiggestellt: die Umfahrung des Besucherparkplatzes mit der neuen Zufahrt zum Europa-Park Camp Resort.

Anzeige

Verbesserte Infrastruktur und Nachhaltigkeit

Die neue Umfahrung, die knapp 1.500 Meter Straße und fast ebenso viele Meter Radweg umfasst, soll die Infrastruktur des Europa-Park Erlebnis-Resorts dem Besucheraufkommen besser anpassen und gleichzeitig die Gemeinde Rust entlasten.

„Die Umfahrung dient als Visitenkarte für anreisende Gäste und fördert den Weg zu mehr Nachhaltigkeit“, so Europa-Park Inhaber Roland Mack. „Darüber hinaus werden die Maßnahmen insbesondere für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zukünftig noch weiter ausgebaut, sodass die Besucher verstärkt nachhaltige Transportmittel bei der Anreise nutzen können.“

Entlastung für Anwohner und Gäste

Dr. Kai-Achim Klare, Bürgermeister der Gemeinde Rust, lobte die gute Zusammenarbeit aller Projektbeteiligten: „Der Masterplan Verkehr umfasst ein ganzheitliches Mobilitätskonzept, bei dem wir die Anliegen der Bürger von Beginn an berücksichtigt haben. Der Kreuzungsbereich am Haupteingang des Europa-Park wird deutlich entlastet, Rückstaus werden vermieden und die Verkehrssicherheit erhöht.“

Lies mehr

Bergung verzögert: Dampfschiff Säntis bleibt vorerst unter Wasser

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Barrierefreie Bushaltestelle und Radwege

Ergänzend zur Umfahrung wurde auch eine barrierefreie Bushaltestelle an der Europa-Park Verwaltung eingerichtet, die künftig im Halbstundentakt befahren wird und unter anderem die Europa-Park Verwaltung mit dem Welcome Center 75 sowie der Wasserwelt Rulantica verbindet. Der neue Besucherparkplatz bietet außerdem mehr Platz für Wohnmobile und Reisebusse.

Investition in die Zukunft

Die Umfahrung des Besucherparkplatzes ist ein weiterer Schritt in der Umsetzung des Masterplans Verkehr, der die Verkehrssituation in Rust und Umgebung nachhaltig verbessern soll.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de