Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Goldener Herbst am Bodensee

3 Tipps für einen unvergesslichen Herbst in Konstanz

Sonnenaufgang am Konstanzer Hafen: Das Schiff liegt am Imperia-Steg bereit für den Tag.
Foto: MTK / Christoph Partsch

Folge uns auf:

Der Herbst ist da, und während die Blätter in warmen Farbtönen leuchten, verwandelt sich Konstanz am Bodensee in ein Paradies für alle Sinne. Von kulinarischen Höhepunkten bis hin zu kulturellen Entdeckungen – die Stadt bietet eine Fülle an Möglichkeiten, die goldene Jahreszeit in vollen Zügen zu genießen. Hier sind drei Tipps, die den Herbst in Konstanz zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Anzeige

Herbst-Highlights in der Stadt

Konstanz hat auch abseits des Wassers viel zu bieten. Gemütliche Cafés, exzellente Restaurants und urige Weinstuben servieren hochwertige Herbstgerichte. Die Wochenmärkte locken mit frischen Produkten aus der Region. Kulturell gibt es ebenfalls einiges zu entdecken: Theaterinszenierungen, Konzerte der Südwestdeutschen Philharmonie und Museumstouren bieten Abwechslung. Top-Events wie das 12. Konstanzer Unternehmerfrühstück oder die Herbstausstellung der Insel Mainau runden das Angebot ab.

Rundfahrten im Herbst: Ein Ausflug auf dem Wasser

Der Herbst in Konstanz ist nicht nur an Land ein Erlebnis. Die Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB) bieten samstags zwei einstündige Rundfahrten an. Ab 13.30 und 15.30 Uhr heißt es „Leinen los!“ im Konstanzer Hafen. Die Aussicht auf buntbelaubte Ufer und schneebedeckte Alpengipfel ist ein echter Hinguck

Tipp 1: WildeWochen: Kulinarische Entdeckungen

Vom 16. Oktober bis zum 26. November stehen in Konstanz die WildenWochen auf dem Programm. Das Seerestaurant des Steigenberger Inselhotels und das Restaurant Hafenhalle bieten kreative Wildmenüs aus den heimischen Wäldern an. Wer die Rundfahrten mit kulinarischen Genüssen verbinden möchte, hat im Oktober und November die Gelegenheit dazu.

Tipp 2: Grenzenloses Herbst-Hopping: Zwei Länder, ein See

Die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) bietet ebenfalls Rundfahrten an. Mit dem Tagesticket können die sieben Anlegestellen den ganzen Tag über angesteuert werden. Ein idealer Tipp für alle, die spontan entscheiden möchten, ob sie an Land gehen oder an Bord bleiben.

Tipp 3: Könige, Kirche & Kaiserin Sissi: Geschichtsträchtige Stadtführung

Am 25. Oktober startet eine besondere Stadtführung, die sich mit den österreichischen und habsburgischen Spuren in Konstanz beschäftigt. Warum gibt es im Münster ein Sissi-Fenster? Diese und viele andere Fragen werden während der Führung beantwortet.

Stadtführung in Konstanz: Eine Gruppe sammelt sich beim Nachtwaechter am Rheintorturm für eine nächtliche Entdeckungstour.
Stadtführung in Konstanz: Eine Gruppe sammelt sich beim Nachtwaechter am Rheintorturm für eine nächtliche Entdeckungstour.
Foto: Copyright MTK Christoph Partsch

Lies mehr

Genießerland Baden-Württemberg.

Weinzauber: 5 traumhafte Weinwanderungen in Baden-Württemberg

Sagenhafter Schwarzwald

Mysteriöse Sichtung im Schwarzwald: Das 2000 Jahre altes Geheimnis um Julius Cäsar und das legendäre Einhorn

Mühlenzauber: 5 traumhafte Wanderungen in Baden-Württemberg nach dem Mühlentag

Termin-Übersicht für Planungsfreudige

  • Grenzenloses Herbst-Hopping: 14. + 15.10., 21. + 22.10., 28. + 29.10. und 4. + 5.11.
  • Schifffahrten „Rundfahrten im Herbst“ (BSB): 21. + 28. Oktober & 4. / 11. / 18. November
  • Nachtwächterrundgang: 21. + 28. Oktober & 11. + 18. November

Weitere Infos und Herbsterlebnisse gibt es auf der offiziellen Website von Konstanz unter www.konstanz-info.com/herbst. Einfach mal reinschauen und den Herbst in all seinen Facetten erleben.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de