Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Exzellenz in Cocktail und Wein

Die Crème de la Crème der Bar-Szene in Baden-Württemberg

Foto. www.dna-marketing.de

Folge uns auf:

Am 27. Oktober 2023 enthüllte der „Falstaff Barguide 2024“ seine neueste Ausgabe, die als ein umfassendes Kompendium der Spitzenklasse der Barszene im deutschsprachigen Raum gilt. Mit akribischer Detailarbeit und monatelanger Beobachtung hat das führende Magazin für kulinarischen Lifestyle die Top 800 Cocktailbars und die 400 herausragendsten Weinbars aus Österreich, Deutschland und der Schweiz zusammengestellt.

Anzeige

In dieser Ausgabe, die als die bisher umfangreichste gilt, werden nicht nur die besten, spannendsten und kreativsten Adressen präsentiert, sondern auch die Leistungen von etablierten Marken und aufstrebenden Newcomern fachkundig gewürdigt. Besondere Anerkennung finden auch die Vertreter aus Baden-Württemberg, die einmal mehr beweisen, dass sie in der Barszene eine Rolle spielen, die ihrer Tradition und ihrem Ruf gerecht wird. In den länderübergreifenden Sonderkategorien werden zudem herausragende Marken-Botschafter, der Cocktail des Jahres, der Champagnercocktail des Jahres und die Spirituose des Jahres geehrt.

Die Stars under den Cocktailbars in Baden-Württemberg

Gastgeber des Jahres: Offenburgs Cocktail-Mekka – Schoellmanns

In Offenburg hat Willi Schöllmann, der als „Gastgeber des Jahres“ ausgezeichnet wurde, eine wahre Oase für Cocktail-Liebhaber geschaffen. Sein „Schoellmanns“ ist bekannt für die Verwendung heimischer Obstbrände in Cocktails, was die Bar zu einem Highlight für Kenner und Genießer macht. Die Bar ist ein Beweis dafür, dass auch außerhalb der großen Metropolen exzellente Cocktailkunst zu finden ist.

Stuttgart: Ein Klassiker in Schwarz-Weiß

Die „Schwarz Weiß Bar“ in Stuttgart ist ein echtes Juwel unter den deutschen Bars und zählt zu den legendärsten und bekanntesten Bars Stuttgarts. Nirgendwo sonst in der Stadt wird so großer Wert auf kreative Rezepturen, hochwertige Spirituosen und deren perfekte Inszenierung gelegt. Die Bar ist kaum größer als ein Wohnzimmer – und doch ist sie ein elementarer Bestandteil der deutschen Bar-Landschaft. Mit ihrer Hingabe zu kreativen Rezepturen und hochwertigen Spirituosen hat sie sich einen Namen gemacht und ist aus der Barszene nicht mehr wegzudenken. Die intime Atmosphäre der Bar lädt dazu ein, in die Welt der Cocktails einzutauchen und Neues zu entdecken.

Im Herzen der pulsierenden Metropole Stuttgart, genauer in der Postleitzahl 70182, haben zwei Weinbars die Herzen der Kenner und Genießer erobert und sich einen Platz in der renommierten Falstaff-Bewertung gesichert. L’Hommage und High Fidelity sind nicht nur Adressen für exquisite Weine, sondern auch Symbole für die hohe Weinbar-Kultur in Baden-Württemberg.

Lies mehr

Neue App führt Besucher durch die Stadt

Stuttgart entdecken leicht gemacht: „Stuttgart Guide“-App – der digitale Touristenführer durch die Landeshauptstadt

Klassiker trifft Moderne

Das „Phantom der Oper“ und Eurosat Coastiality: Neues VR-Erlebnis im Europa-Park

Ab ans Nass

Baden-Württemberg: Entdecke 12 faszinierende Wasserwelten zu Fuß oder mit dem Rad

Die besten Weinbars Deutschlands

L’Hommage – Eine Hommage an den Wein

Mit stolzen 96 Falstaff-Punkten glänzt L’Hommage in Stuttgart als eine Top-Adresse für Weinliebhaber. Hier wird der Wein zelebriert, die Gäste werden auf eine Reise durch die vielfältigen Aromen und Geschichten hinter jedem Glas mitgenommen. Die Weinbar ist ein Ort, an dem sich Kenner wie Neulinge gleichermaßen wohlfühlen und die Faszination Wein in all ihren Facetten erleben können.

High Fidelity – Hochwertige Weine in entspannter Atmosphäre

Nicht weit entfernt, ebenfalls in Stuttgart, überzeugt High Fidelity mit 94 Falstaff-Punkten. Die Weinbar , geführt von dem renommierten Sommelier Bernd Kreis, bietet in Stuttgart eine handverlesene Auswahl an Weinen, die Geschichten ihrer Herkunft erzählen. Kreis, bekannt für seinen legendären Weingeschmack, hat High Fidelity zu einem Ort gemacht, an dem Weinliebhaber sowohl klassische als auch seltene Weine entdecken können. Die Bar wurde im Falstaff Barguide als beste Neueröffnung ausgezeichnet und in die Gerolsteiner WeinPlaces aufgenommen, was ihre herausragende Stellung in der Weinszene unterstreicht.

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de