Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Erfolgsmusical erneut verlängert

„Bikini Skandal“ im Festspielhaus Badenweiler: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Foto: Gloria-Theater GmbH.

Folge uns auf:

News Folgen

Jetzt teilen

Im Festspielhaus Badenweiler zieht das Comedy-Musical „Bikini Skandal“ weiterhin Besucher in seinen Bann. Angesichts der hohen Nachfrage hat die Gloria Theatergesellschaft die Spielzeit bis zum 12. Mai verlängert. Ein Ereignis, das in der Kulturlandschaft für Aufsehen sorgt und Besucher aller Altersklassen anlockt.
Anzeige

Anhaltender Applaus für „Bikini Skandal“

Seit seinem Start im Oktober genießt das Musical eine ungebremste Beliebtheit. Die Produktion kombiniert gekonnt Elemente aus Comedy und Krimi mit dem Charme der 50er Jahre. Eine Formel, die nicht nur eingefleischte Musicalfans anspricht, sondern ein breiteres Publikum in die Theatersitze lockt. “Wir sind sehr froh, dass das Musical auch hier so gut ankommt”, freut sich Produzent Alexander Dieterle, “die Mischung aus Comedy, Krimi und den wilden 50er-Jahren ist irgendwie magisch und kann süchtig machen”

Intrigen und Mode der 50er

Im Zentrum des Stücks steht ein kleines, aufgewühltes Alpendorf. Eine junge Frau, bekannt für ihre aufsehenerregenden Auftritte im Bikini, wird tot aufgefunden. Was folgt, ist eine humorvolle und spannende Suche nach dem Täter, die die Dorfgemeinschaft und das Publikum gleichermaßen in Atem hält.

"Bikini Skandal" im Festspielhaus Badenweiler: Die Erfolgsgeschichte geht weiter 02 Szene aus dem Musical BiKiNi SKANDAL
Foto: Gloria-Theater GmbH.

Lies mehr

Mist für den Artenschutz

Elefanten-Dung für den Garten: Zoofreunde Karlsruhe bieten besonderen Dünger gegen Spende an

Nur noch 15.000 Tieren aus – bei abnehmender Tendenz

Giraffenbulle Tilodi in der Wilhelma: Ein hohes Tier zieht an den Neckar

Schneefallgrenze sinkt

Wetterupdate 24.02.24: Aussichten für Baden-Württemberg – Frühlingshafte Brise mit einem Hauch von Winter

Letzte Chance für Tickets

Für die zusätzlichen Vorstellungen bis zum 12. Mai sind die Karten bereits im Verkauf. Die Preisspanne liegt zwischen 39,90 und 119,90 Euro, wobei die Karten für die begehrten Plätze schnell vergriffen sein dürften. Verfügbar sind diese direkt im Gloria-Theater, über die Tourist-Info Badenweiler, online unter www.bikini-skandal.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Mehr von InsideBW.de