Erlebe Baden-Württemberg mit Inside BW! Finde spannende Sehenswürdigkeiten, Events und Geheimtipps. Entdecke die Vielfalt und gestalte deine Freizeit neu!

Anzeige

Beeindruckendes Zusammenspiel von Technik und Natur

Ausflugstipp: Die Staustufe Iffezheim – Ein Spaziergang unter dem Rhein!

Folge uns auf:

Iffezheim, ein malerisches Städtchen am Rande des Schwarzwalds, ist vielen durch seine weltberühmte Galopprennbahn bekannt. Doch jenseits der Pferderennbahnen erstreckt sich ein technologisches Meisterwerk, das in seiner Größe und Bedeutung in Europa seinesgleichen sucht: Die Rheinstaustufe Iffezheim.

Anzeige

Deutsch-Französische Ingenieurskunst

Dieses monumentale Bauwerk ist das Ergebnis einer beeindruckenden deutsch-französischen Zusammenarbeit. In einer Zeit, in der Europa nach Einheit und Zusammenarbeit strebte, wurde die Staustufe Iffezheim als Symbol dieser Bestrebungen errichtet. Sie dient nicht nur der Schifffahrt, sondern auch als wichtige Energiequelle für die Region.

Das Herz des Bauwerks: Das Laufwasserkraftwerk

Das Rheinkraftwerk Iffezheim, ist Deutschlands größtes und eines der größten Laufwasserkraftwerke in Europa. Es markiert das zehnte und finale Kraftwerk der Oberrheinkette nördlich von Basel. Die Betriebsführung liegt in den Händen der Rheinkraftwerk Iffezheim GmbH (RKI), einem Joint Venture zwischen der EnBW Kraftwerke AG und der Électricité de France (EDF), wobei beide Unternehmen jeweils einen Anteil von 50% besitzen.

Turbinengehäuse des Rheinkraftwerkes
Turbinengehäuse des Rheinkraftwerkes
Foto: Von Martin Dürrschnabel – commons.wikimedia.org

Es versorgt nicht nur die umliegenden Gemeinden, sondern trägt auch zur nationalen Energieversorgung bei. Die schiere Größe und Leistungsfähigkeit der Anlage sind beeindruckend: Im Schnitt fließen 1.500 Kubikmeter (oder 1.500.000 Liter) jede Sekunde durch ihre Turbinen. Die Anlage erzeugt so CO₂-frei Strom für rund 250.000 Haushalte. 

Ein tiefer Einblick in die Technik

Für Technikbegeisterte bietet Iffezheim eine seltene Gelegenheit: Bei geführten Touren kann man das Innere dieses beeindruckenden Bauwerks erkunden. Die Besucher können bis unter den Rhein gehen, die gewaltigen Turbinen aus nächster Nähe betrachten und die rohe Kraft des fließenden Wassers spüren.

Wo Technik auf Natur trifft

Doch die Staustufe dient nicht nur technischen Zwecken. Mit dem größten Fischpass Europas bietet sie auch einen wichtigen Lebensraum für zahlreiche Fischarten. Dieser künstlich angelegte „Wildbach“ ermöglicht es den Fischen, die Staustufe sicher zu überwinden und ihre Reise entlang des Rheins fortzusetzen.

Die Fischtreppe am Rheinkraftwerk Iffezheim
Die Fischtreppe am Rheinkraftwerk Iffezheim

Die Giganten des Rheins: Die Doppelschleusen

Neben dem Kraftwerk und dem Fischpass ist ein weiteres Highlight der Staustufe Iffezheim ihre beeindruckende Doppelschleuse. Diese besteht aus zwei gigantischen Schleusenkammern, jede mit einer Nutzlänge von 270 Metern und einer Breite von 24 Metern. Bei Niedrigwasser überbrücken die Schleusen einen Höhenunterschied von etwa 12,50 Metern. Diese Schleusen zählen zu den größten Binnenschleusen in ganz Europa. Seit ihrer Inbetriebnahme im März 1977 sind sie rund um die Uhr im Einsatz, um den reibungslosen Verkehr auf dem Rhein zu gewährleisten. Jedes Jahr passieren rund 45.000 Schiffe die Staustufe, die insgesamt etwa 25 Millionen Tonnen Fracht transportieren.

Beeindruckendes Beispiel

Die Staustufe Iffezheim ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie Technik und Natur harmonisch zusammenwirken können. Sie ist nicht nur ein technisches Wunderwerk, sondern auch ein Ort, der Menschen und Tieren gleichermaßen dient. Ein Besuch hier ist ein unvergessliches Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Lies mehr

Thementag

Kribbelnder Ausflugstipp: Insektenabenteuer in der Wilhelma

Mühlenzauber: 5 traumhafte Wanderungen in Baden-Württemberg nach dem Mühlentag

Naturspektakel

Das sind die schönsten & spektakulärsten Wasserfälle Baden-Württembergs

Infos und Besichtigungen

EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Telefon: +49 (0)721 72586250
www.enbw.com/besichtigungen

Buchungsportal für Besichtigungen:
besichtigungen.enbw.com

Du willst nichts mehr verpassen?

Anzeige

Das könnte dich auch Interessieren

Anzeige

Mehr von InsideBW.de